EM: Tabellenrechner für die EURO 2012

Von SPOX
Freitag, 02.12.2011 | 19:13 Uhr
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Kampf ums Viertelfinale: Wer erreicht die K.o.-Phase? Knifflig wird es, wenn drei Teams punktgleich sind. Dann entscheiden in der Reihenfolge: 1.) die bessere Tordifferenz aus den Spielen der drei Teams untereinander, 2.) die größere Anzahl geschossener Tore aus den Spielen der drei Teams untereinander und 3.) die bessere Tordifferenz aus allen Spielen. Sollten dann immer noch zwei Teams exakt gleich sein, entscheidet der Zweiervergleich zwischen diesen beiden.

In Gruppe D ist allerdings nicht mehr möglich, dass drei Teams nach dem letzten Spiel punktgleich gleichauf liegen. Frankreich und England kämpfen aber noch Kopf an Kopf um den Gruppensieg. Aktuell hat Frankreich wegen des Torverhältnisses die besseren Karten, weil der direkte Vergleich unentschieden endete.

Aber: Gewinnt England gegen die Ukraine beispielsweise mit 2:0 und Frankreich gegen Schweden "nur" 1:0, gehen die Three Lions als Gruppensieger ins Viertelfinale. Die Ukraine (drei Punkte) braucht dagegen einen Sieg, um noch weiterzukommen. Für Spannung ist also gesorgt.

EM 2012: Der Spielplan


 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung