Torhüter verlässt Chemnitz

Batz wechselt nach Elversberg

SID
Freitag, 22.01.2016 | 12:33 Uhr
Daniel Batz spielte vor seiner Tätigkeit bei Chemnitz in Freiburg
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Torhüter Daniel Batz verlässt den Drittligisten Chemnitzer FC und wechselt zum Südwest-Regionalligisten SV Elversberg. Der 25-Jährige absolvierte in dieser Saison zwei Ligaspiele für den CFC.

Batz stand bei den Sachsen ursprünglich noch bis Ende Juni 2017 unter Vertrag.

Alles zum Chemnitzer FC

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung