Dienstag, 03.02.2015

Trio verlässt den Klub

Regensburg verpflichtet Sigurdsson

Das abstiegsbedrohte Schlusslicht Jahn Regensburg hat im Kampf um den Klassenerhalt personell nachgerüstet. Bis zum Saisonende verpflichteten die Ostbayern den isländischen Mittelstürmer Hannes Sigurdsson.

Bei Jahn Regensburg hat sich in der Winterpause kadertechnisch einiges getan
© getty
Bei Jahn Regensburg hat sich in der Winterpause kadertechnisch einiges getan

"Mit Hannes Sigurdsson haben wir die gewünschte zusätzliche Option für das Sturmzentrum gefunden. Hannes ist ein robuster, geradliniger Stürmer, der dort hingeht, wo es weh tut", sagte Jahn-Geschäftsführer Christian Keller.

Gleichzeitig trennte sich der Verein von drei Spielern. Die Verträge mit Angreifer Noah Michel und Rechtsaußen Jonas Erwig-Drüppel wurden aufgelöst. Verteidiger Christoph Rech wurde an Regionalligist Wacker Burghausen verliehen.

Jahn Regensburg in der Übersicht

Das könnte Sie auch interessieren
Manager Christian Keller arbeitet an einem neuen Kader

Regensburg trennt sich von Müller

Christian Bickel (r.) wechselt von Energie Cottbus zu Hansa Rostock

Regensburg verpflichtet Rech, Rostock holt Bickel

Daniel Franziskus sorgt nicht nur mit seinen Toren, sondern auch mit seinem Torjubel für Aufsehen

Jahn verlängert mit Angreifer Franziskus


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.