Fussball

Münsters Bischoff für ein Spiel gesperrt

SID
Amaury Bischoff (l.) ist wegen unsportlichem Verhalten für ein Spiel gesperrt worden
© getty

Das Sportgericht des DFB hat Amaury Bischoff vom Drittligisten Preußen Münster wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von einem Spiel belegt.

Bischoff war in der 24. Minute des Duells gegen die SG Sonnenhof Großaspach am Samstag von Schiedsrichter Felix-Benjamin Schwermer (Magdeburg) des Feldes verwiesen worden.

Die aktuelle Tabelle der 3. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung