Müller für zwei Spiele gesperrt

SID
Dienstag, 02.09.2014 | 11:53 Uhr
Gerrit Müller muss die nächsten zwei Partien zuschauen
© getty
Advertisement
NBA
Di29.05.
Rockets vs. GSW: Spiel 7! Wer zieht in die Finals ein?
Allsvenskan
Live
Malmö -
Dalkurd
League One
Live
Rotherham -
Shrewsbury
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Island -
Norwegen
Friendlies
Brasilien -
Kroatien
Serie B
Venedig -
Perugia
Friendlies
Norwegen -
Panama
Friendlies
England -
Costa Rica
Friendlies
Portugal -
Algerien
Friendlies
Island -
Ghana
Friendlies
Schweiz -
Japan
Friendlies
Dänemark -
Mexiko

Gerrit Müller von den Stuttgarter Kickers ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) für zwei Spiele gesperrt worden. Der Profi war am Sonntag beim 2:4 in Bielefeld nach einer Tätlichkeit vom Platz gestellt worden.

Zunächst sollte Müller für drei Spiele aus dem Verkehr gezogen werden, dagegen protestierten die Kickers und legten erfolgreich Einspruch ein. So wurde die beantragte Sperre auf zwei Spiele reduziert. Dies gaben die Kickers am Dienstag bekannt.

Gerrit Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung