Fussball

Heidenheims Sabonov hört auf

SID
Erol Sabanov spielt sei 2007 in Heidenheim
© getty

Stamm-Torwart Erol Sabanov vom künftigen Zweitligisten 1. FC Heidenheim beendet nach dem letzten Saisonspiel in der 3. Liga am Samstag gegen die SpVgg Unterhaching seine Karriere.

Dies gab der Deutsch-Bulgare, der am 16. Mai seinen 40. Geburtstag feiert, am Freitag bekannt. Sabanov, der seit 2007 an der Brenz spielte, ist der ältester Spieler der 3. Liga in der Saison 2013/14.

Erol Sabanov im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung