Fussball

DFB-Pokalfinale 2019: FC Bayern gegen RB Leipzig live - Übertragung im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Bayern und Leipzig wollen beide die Saison als Pokalsieger beenden.

Am Samstag stehen sich im DFB-Pokalfinale 2019 der FC Bayern und RB Leipzig gegenüber. Hier erfahrt ihr, wo ihr das Duell live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt.

Noch mehr Fußball, inklusive der Champions League, Europa League, Serie A, La Liga und Ligue 1, bietet dir DAZN. Hol dir deinen Lieblingssport im ersten, kostenlosen Probemonat direkt nach Hause.

Nach der Pokalniederlage im vergangenen Jahr gegen Eintracht Frankfurt (1:3) sehnen sich die Bayern nach Wiedergutmachung und dem nächsten Pokalsieg seit der Saison 2015/16. Für RB Leipzig ist die diesjährige Finalteilnahme hingegen eine Premiere. Bisher kam das Team von Trainer Ralf Rangnick nie über das Achtelfinale (2014/15) hinaus.

Bayern - Leipzig: Wo und wann findet das DFB-Pokalfinale statt?

Das langersehnte Finale zwischen den beiden Champions-League-Teilnehmern findet am Samstag, den 25. Mai, statt. Austragungsort ist bereits zum 35. Mal das Olympiastadion in Berlin. Schiedsrichter Tobias Stieler wird die Partie um 20 Uhr anpfeifen.

Übertragung des DFB-Pokalfinals 2019: TV und Livestream

Das Endspiel des DFB-Pokals ist für alle frei in den Öffentlich-Rechtlichen verfügbar. Die ARD zeigt das komplette Spiel live aus Berlin und beginnt mit der Vorberichterstattung schon um kurz nach 19 Uhr. Als Moderator ist letztmals überhaupt Gerhard Delling im Einsatz, ehe Reporter Gerd Gottlob zu Spielbeginn übernehmen wird.

Die ARD bietet neben der TV-Übertragung auch einen kostenlosen Livestream zum Finale an.

Daneben zeigt auch der Pay-TV-Sender Sky die Partie live und in voller Länge. Ab 19 Uhr begrüßen euch auf Sky Sport 1 HD Moderator Michael Leopold und Experte Lothar Matthäus. Reporter des Spiels ist Kai Dittmann. Über Sky Go können Abonnenten den Showdown auch im Livestream verfolgen.

DFB-Pokalfinale 2019 live im Liveticker verfolgen

Wer das Spiel nicht live im TV oder Livestream sehen kann, hat die Möglichkeit, das gesamte Spielgeschehen im SPOX-LIVETICKER zu verfolgen. Dort verpasst ihr ebenfalls keine Sekunde.

DFB-Pokalfinale 2019 ohne Leon Goretzka, Kimmich reist nach

Der Rekordpokalsieger aus München muss im Finale in Berlin auf Mittelfeldmann Leon Goretzka verzichten. Wie die Bayern am Donnerstag mitteilten, fällt der deutschen Nationalspieler mit muskulären Beschwerden aus. Joshua Kimmich wird zudem aus familiären Gründen erst am Freitag nachreisen.

DFB-Pokalfinale: Die Sieger der letzten Jahre

Erstmals seit 2013 steht der BVB dieses Jahr nicht im Finale des DFB-Pokals. Die Mannschaft von Lucien Favre musste sich Werder Bremen bereits im Achtelfinale geschlagen geben (5:7 n.E.).

SaisonSiegerGegnerErgebnis
17/18Eintracht FrankfurtFC Bayern München3:1
16/17Borussia DortmundEintracht Frankfurt2:1
15/16FC Bayern MünchenBorussia Dortmund4:3 n.E.
14/15VfL WolfsburgBorussia Dortmund3:1
13/14FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:0 n.V.

FC Bayern - RB Leipzig: Die bisherigen Duelle im DFB-Pokal

Der FC Bayern und RB Leipzig treffen erst zum zweiten Mal im DFB-Pokal aufeinander. Die letzte Begegnung gab es im vergangenen Jahr bereits in der 2. Runde. In einer dramatischen Partie gingen die Bullen trotz Unterzahl in der 68. Minute durch Forsberg in Führung, ehe Thiago die Bayern sieben Minuten später zum Ausgleich schoss.

In den folgenden Minuten und der Verlängerung gab es kein Tor auf beiden Seiten, sodass die Entscheidung im Elfmeterschießen fallen musste. Timo Werner war letztlich der Pechvogel, der das frühe Pokalaus der Sachsen mit seinem Fehlschuss besiegelte.

Die Vereine mit den meisten Pokal-Siegen

RangVereinSiegeFinalteilnahmen
1FC Bayern München1822
2Werder Bremen610
3FC Schalke 04512
4Eintracht Frankfurt58
51. FC Köln410
6Borussia Dortmund49
71. FC Nürnberg46
8Hamburger SV36
8VfB Stuttgart36
10Borussia Mönchengladbach35

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung