Voting: So soll Deutschland spielen

Wir wollen Gomez statt Klose!

SID
Freitag, 07.10.2011 | 14:30 Uhr
Stimme ab! Wie soll die deutsche Aufstellung gegen die Türkei aussehen?
© Getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Cheltenham -
West Ham
League Cup
Blackburn -
Burnley
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Deutschland spielt heute Abend in der Türkei im vorletzten Qualifikationsspiel für die EM 2012 in Polen und der Ukraine. SPOX hatte seine User aufgerufen, ihre Top-Elf für das Spiel in Istanbul zu bestimmen. Herausgekommen ist ein Team mit sieben Bayern-Spielern.

Für die Europameisterschaft 2012 ist das deutsche Team bereits qualifiziert, die Partie gegen die Türkei ist für das Team von Joachim Löw dennoch wichtig. Der Bundestrainer will die weiße Weste in der EM-Qualifikation weiter behalten. Bislang gab's in acht Spielen acht Siege.

Während das deutsche Team schon durch ist, geht es für die Türkei (14 Punkte) darum, den zweiten Platz in der Gruppe vor Belgien (12) zu verteidigen. Deshalb darf sich das Team von Coach Guus Hiddink eigentlich keine Niederlage erlauben.

Kroos fehlt

Die deutsche Elf kümmert die Situation der Türkei wenig, ein Sieg am Bosporus ist schließlich auch immer ein Prestige-Erfolg. So wird sich Löw auch auf wenige Experimente einlassen und eine starke Elf ins Rennen schicken. Verzichten muss der Bundestrainer allerdings auf den erkrankten Toni Kroos. Ein Fragezeichen steht noch hinter den zuletzt angeschlagenen Mesut Özil, Mario Gomez und Miroslav Klose.

Die SPOX-User haben bereits entschieden, welche elf Spieler Löw in der Türkei ins Rennen schicken soll. Über 14.600 Teilnehmer haben abgestimmt und ihre Startaufstellung gewählt.

Für die SPOX-User ist klar: Deutschland soll in der Türkei im 4-2-3-1-System auflaufen - und mit einem richtig großen Bayern-Block. Insgesamt wurden sieben Akteure des Rekordmeisters in die erste Elf gewählt. Die größte Überraschung dabei wohl: Mario Gomez soll statt Miroslav Klose spielen.

Der Lazio-Stürmer genießt bei Löw höchstes Ansehen und ist nach seinem Wechsel nach Rom derzeit in richtig guter Form. Die hat allerdings auch Gomez bei den Bayern. In der Nationalelf dagegen lief es für den Angreifer nicht immer rund. Trotzdem soll Gomez eine neue Chance erhalten, finden die SPOX-User.

Kein Platz für Merte und Poldi

Ebenfalls interessant: In der Innenverteidigung will man das Duo Mats Hummels/Holger Badstuber sehen. Für Per Mertesacker ist nach Ansicht der User kein Platz mehr in der deutschen Abwehr. War der Wechsel nach Arsenal etwa ein Fehler? Auf rechts erhielt Jerome Boateng den Vorzug - und nicht Christian Träsch oder Benedikt Höwedes, die Löw zuletzt regelmäßig ran ließ.

Und vorne? Neben Gomez haben die auch beim Bundestrainer gesetzten Thomas Müller (rechts) und Mesut Özil (zentral) den Sprung in die User-Elf geschafft. Auf links hat sich Mario Götze durchgesetzt und damit Andre Schürrle und vor allem Lukas Podolski verdrängt. Der Kölner scheint durch seine unkonstanten Leistungen in den letzten Monaten den Kredit verspielt zu haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung