Löw kündigt Experimente an

SID
Donnerstag, 09.11.2017 | 20:50 Uhr
Löw kündigt Experimente an
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Joachim Löw will im Länderspiel gegen England experimentieren und wird Marcel Halstenberg sofort zum Debüt verhelfen. "Ich plane ihn von Anfang an ein."

"Er ist physisch sehr stark, kopfballstark, hat eine sehr gute Offensivkraft", sagte Löw am Donnerstag in Berlin über den Linksverteidiger von RB Leipzig: "Ich möchte ihn bei uns in einem Spiel sehen."

Ansonsten ließ sich der Bundestrainer noch nicht in die Karten schauen. Wahrscheinlich wird Toni Kroos (Real Madrid) geschont, der nach seinen Magen-Darm-Beschwerden am Donnerstag nur das Aufwärmprogramm des Abschlusstrainings absolvierte.

"Wir werden kein Risiko eingehen", sagte Löw, der in London am Freitag (21 Uhr im LIVETICKER) und in Köln am Dienstag (20.45 Uhr im LIVETICKER) gegen Frankreich "ein bisschen experimentieren will. Ich will nicht nur diejenigen sehen, die viel, viel spielen, sondern auch mal die anderen." Die Kapitänsbinde werde Mats Hummels oder Sami Khedira tragen.

Einziger sicherer Ausfall für das England-Spiel ist Jerome Boateng (muskuläre Probleme). "Ich trenne aber klar zwischen England und Frankreich", sagte Löw.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Deutschland: Ter Stegen/FC Barcelona (25 Jahre/17 Länderspiele) - Kimmich/Bayern München (22/24), Rüdiger/FC Chelsea (24/20), Süle/Bayern München (22/7), Halstenberg/RB Leipzig (26/0) - Rudy/Bayern München (27/22), Khedira/Juventus Turin (30/71) - Brandt/Bayer Leverkusen (21/12), Özil/FC Arsenal (29/86), Draxler/Paris Saint-Germain (24/38) - Werner/RB Leipzig (21/8).

England: Hart/West Ham United (30/74) - Walker/Manchester Ciy (27/30), Cahill/FC Chelsea (31/58), Stones/Manchester City (23/30), Bertrand/FC Southampton (28/17) - Dier/Tottenham Hotspur (23/21), Livermore/West Bromwich Albion (27/5) - Vardy/Leicester City (30/17), Loftus-Cheek/Crystal Palace (21/0), Rose/Tottenham Hotspur (27/12) - Rashford/Manchester United (20/13).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung