Löw: "Puls geht nicht hoch"

SID
Donnerstag, 30.11.2017 | 14:49 Uhr
Löw blickt der WM-Auslosung entspannt entgegen
Advertisement
NFL
Sa21.01.
US-Kommentar gesucht? DAZN lässt dir die Wahl!
Primeira Liga
Setubal -
Sporting
Ligue 1
Caen -
Marseille
Championship
Derby County -
Bristol City
Primera División
Getafe -
Bilbao
Primeira Liga
FC Porto -
Tondela
Primera División
Espanyol -
FC Sevilla
Premier League
Brighton -
Chelsea
Championship
Aston Villa -
Barnsley
Primera División
Atletico Madrid -
Girona
Ligue 1
Nantes -
Bordeaux
Premier League
Man City -
Newcastle
Primera División
Villarreal -
Levante
Championship
Sheffield Wed -
Cardiff
Ligue 1
Amiens -
Guingamp
Ligue 1
Montpellier -
Toulouse
Ligue 1
Rennes -
Angers
Ligue 1
Straßburg -
Dijon
Ligue 1
Troyes -
Lille
Premier League
Arsenal -
Crystal Palace (DELAYED)
Primera División
Las Palmas -
Valencia
Premier League
West Ham -
Bournemouth (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Man United (DELAYED)
Premier League
Stoke -
Huddersfield (DELAYED)
Premier League
Leicester -
Watford (DELAYED)
Premier League
Everton -
West Bromwich (DELAYED)
A-League
Melbourne City -
Adelaide Utd
Primera División
Alaves -
Leganes
Serie A
Atalanta -
Neapel
Eredivisie
Ajax -
Feyenoord
Ligue 1
Nizza -
St. Etienne
Serie A
Bologna -
Benevento
Serie A
Lazio -
Chievo Verona
Serie A
Hellas Verona -
Crotone
Serie A
Sampdoria -
Florenz
Serie A
Udinese -
SPAL
Serie A
Sassuolo -
FC Turin
Primera División
Real Madrid -
La Coruna
Eredivisie
Heracles -
PSV
Ligue 1
Monaco -
Metz
Premier League
Southampton -
Tottenham
First Division A
Genk -
Anderlecht
Serie A
Cagliari -
AC Mailand
Primera División
Real Sociedad -
Celta Vigo
Primera División
Real Betis -
FC Barcelona
Serie A
Inter Mailand -
AS Rom
Ligue 1
Lyon -
PSG
Serie A
Juventus -
CFC Genua
Premier League
Swansea -
Liverpool
Primera División
Eibar -
Malaga
Coupe de France
Nantes -
Auxerre
League Cup
Bristol City -
Man City
Premiership
Partick Thistle -
Celtic
Coupe de France
Epinal -
Marseille
Copa del Rey
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Coupe de France
PSG -
Guingamp
Serie A
Lazio -
Udinese
Copa del Rey
Alaves -
Valencia
Serie A
Sampdoria -
AS Rom
League Cup
Arsenal -
Chelsea
Coupe de France
Monaco -
Lyon
Copa del Rey
Real Madrid -
Leganes
Indian Super League
Kalkutta -
Chennai
First Division A
Brügge – Oostende
Coupe de France
Straßburg -
Lille
Copa del Rey
FC Barcelona -
Espanyol
A-League
Melbourne Victory -
FC Sydney
Ligue 1
Dijon -
Rennes
Primera División
Bilbao -
Eibar
Primera División
La Coruna -
Levante
Championship
Bristol City -
QPR
Primera División
Valencia -
Real Madrid
Ligue 1
PSG -
Montpellier
Serie A
Sassuolo -
Atalanta
Primera División
Malaga -
Girona
Ligue 1
Angers -
Amiens
Ligue 1
Guingamp -
Nantes
Ligue 1
Metz -
Nizza
Ligue 1
St. Etienne -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Troyes
Primera División
Villarreal -
Real Sociedad
Serie A
Chievo Verona -
Juventus
Primera División
Leganes -
Espanyol
Eredivisie
Utrecht -
Ajax
Eredivisie
Feyenoord -
Den Haag
Ligue 1
Lille -
Strassburg
Serie A
Turin – Benevento
Serie A
Neapel – Bologna
Serie A
Crotone -
Cagliari
Serie A
Florenz -
Hellas Verona
Serie A
CFC Genua -
Udinese
Premiership
Ross County -
Rangers
Primera División
Atletico Madrid -
Las Palmas
Ligue 1
Bordeaux – Lyon
First Division A
Lüttich – Anderlecht
Primera División
FC Sevilla -
Getafe
Primera División
FC Barcelona -
Alaves
Serie A
AS Rom -
Sampdoria
Ligue 1
Marseille -
Monaco
Primera División
Celta Vigo -
Real Betis
Primeira Liga
Belenenses -
Benfica
Coppa Italia
Atalanta -
Juventus
Premier League
Huddersfield -
Liverpool
Coupe de la Ligue
Rennes -
PSG
Premier League
West Ham -
Crystal Palace (Delayed)
Premier League
Swansea -
Arsenal (Delayed)
Coppa Italia
AC Mailand – Lazio
Premier League
Tottenham -
Man United
Coupe de la Ligue
Monaco -
Montpellier
Primeira Liga
Sporting -
Guimaraes
Premier League
Man City -
West Brom (Delayed)
Premier League
Everton -
Leicester (Delayed)
Premier League
Stoke -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
Brighton (Delayed)
Premier League
Chelsea -
Bournemouth (Delayed)
Premier League
Newcastle -
Burnley (Delayed)
Indian Super League
Mumbai City – Jamshedpur

Joachim Löw sieht der WM-Auslosung am Freitag in Moskau (16.00 Uhr im LIVETICKER) gelassen entgegen. "Egal, wie es kommt, nervös werden wir nicht. Der Puls geht nicht hoch. Aber wir fahren mit Spannung dahin", sagte der Coach des Titelverteidigers am Donnerstag in Frankfurt/Main. Indessen bezeichnete Oliver Bierhoff den erste Internationale Spielanalysekongress der DFB-Akademie einen vollen Erfolg.

Fußball-Bundestrainer Joachim Löw sieht der WM-Auslosung am Freitag in Moskau (16.00 Uhr/ZDF) gelassen entgegen. "Egal, wie es kommt, nervös werden wir nicht. Der Puls geht nicht hoch. Aber wir fahren mit Spannung dahin", sagte der Coach des Titelverteidigers am Donnerstag in Frankfurt/Main: "Die WM bekommt ein Gesicht für uns. Dann können wir anfangen, zu arbeiten." Anschließend machte sich Löw auf den Weg nach Russland.

Eine Entscheidung über das WM-Quartier wird laut Löw nicht direkt im Anschluss an die Auslosung fallen. "Das wird erst noch einmal gut durchdacht", sagte der Bundestrainer. Alternativen sind Sotschi am Schwarzen Meer und die Region Moskau.

Dass Argentiniens Trainer Jorge Sampaoli dem Weltmeister zuletzt die Qualität für die Titelverteidigung abgesprochen hat, tangiert Löw nicht: "Das habe ich zur Kenntnis genommen. Ich nehme solche Dinge relativ emotionslos entgegen."

DFB-Spielanalysekongress: Bierhoff zufrieden

Indessen fanden sich 230 Teilnehmer aus aller Welt in Frankfurt/Main ein, um dem ersten DFB-Spielanalysekongress beizuwohnen.

"Ich bin überglücklich. Das war ein toller internationaler Aufschlag. Das zeigt, dass der DFB die Menschen zusammenbringt und den Fußball weiterentwickeln will. Es gab viel gutes Feedback", sagte Bierhoff am Donnerstag: "Die Akademie ist ja nicht nur ein Gebäude, sie ist eine Idee."

Bei dem Kongress wurde unter anderem aufgezeigt, wie der Fußball wissenschaftliche Erkenntnisse nutzen kann. "Es gibt so viele Technologien und Wissen, das man weitergeben kann", sagte Bierhoff.

"So eine Veranstaltung gibt einen Blick über den Tellerrand hinaus. Wir können im Fußball einiges lernen", zeigte sich auch Bundestrainer Löw interessiert.

Bereits am Dienstag hatte der DFB bekannt gegeben, dass er den Softwarehersteller SAP als Sponsor für seine neue Akademie gewonnen hat. Die Vereinbarung läuft zunächst über drei Jahre. Der Bau der Akademie, der 150 Millionen Euro Kosten soll, wird im kommenden Jahr beginnen. Der Umzug des DFB ist für 2020 geplant.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung