U17-EM 2016

Deutschland sichert sich Gruppensieg

SID
Mittwoch, 11.05.2016 | 19:15 Uhr
Yari Otto gehörte gegen Österreich zu den stärksten Akteuren
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien
WC Qualification South America
Bolivien -
Chile

Die deutsche U17 hat sich mit einen 4:0 (3:0) gegen Österreich den Gruppensieg in der Gruppe B gesichert. Kurz nach Spielbeginn gingen die Deutschen durch ein Eigentor von Österreichs Luca Meisl (3.) in Führung, Atakan Akkaynak (25.) und Kai Havertz (32.) erhöhten noch vor der Pause. In der Schlussminute traf noch Renat Dadashov (80.).

Deutschland - Österreich 4:0 (3:0)

Tore: 1:0 Meisl (3./Eigentor), 2:0 Akkaynak (25.), 3:0 Havertz (32.), 4:0 Dadashov (80.)

Aufstellung: Bartels - Amade, Baack, Baak, Gian-Luca Itter - Havertz (49. Kübler), Akkaynak, Maier (63. Sonnenberg) - Beste - Otto (63. Baxmann), Dadashov

Deutschland zieht als Gruppensieger ins Viertelfinale ein und trifft dort auf Belgien. Mit dem klaren Sieg setzte das DFB-Team zudem ein Ausrufezeichen.

"Es war sehr wichtig, dass wir ein frühes Tor erzielen und mit einer Führung im Rücken das Spiel aufbauen können. Wir haben uns keineswegs auf dem 1:0 ausgeruht, sondern weitere Torchancen herausgespielt und die Partie absolut kontrolliert", sagte Trainer Meikel Schönweitz.

Das Spiel hätte für seine Mannschaft nicht besser beginnen können. Schon nach drei Minuten gingen die U17-Junioren in Führung. Yari Ottos Schuss wurde von Luca Meisl abgefälscht und Semir Karalic im Tor der Österreicher hatte keine Chance, den Ball zu parieren.

Rund 20 Minuten später legte das DFB-Team nach. Deutschland konterte phänomenal über Arne Meier und Atakan Akkaynak, woraufhin der Kapitän aus 20 Metern einnetzte. Wenig später dann die Entscheidung. Einen Schuss von Renat Dadashov wehrte Österreichs Torhüter Karalic zwar noch ab, den Abpraller schnappte sich aber Otto, der an der Strafraumkante Kai Havertz bediente, dessen Schuss erneut von Meisl unhaltbar abgefälscht wurde.

In der zweiten Hälfte war Deutschland tonangebend und drängte auf weitere Tore, fallen wollten diese aber lange Zeit nicht. Dabei konnten sich die Österreicher bei ihrem Keeper bedanken, der mit einigen starken Paraden ein Debakel verhinderte. Erst als die Deutschen begannen das Spiel zu verwalten, kam auch Österreich wieder zu vereinzelten Chancen. Kurz vor dem Schlusspfiff stellte Dadashov den Endstand her.

Renat Dadashov im Interview: "Meine Familie dreht fast durch"

Trotz der schwachen Leistung sind auch die Östereicher für die nächste Runde qualifiziert, sie standen schon vor der Partie im Viertelfinale und treffen dort auf Portugal.

Die U17-EM in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung