DFB-Team

Ballack bleibt Kapitän

Von SPOX
Mittwoch, 01.09.2010 | 10:43 Uhr
Michael Ballack (l.) hat bislang 98 Länderspiele für Deutschland absolviert
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
2. Liga
Mo23:00
Die Highlights des Montagsspiels
Primera División
Live
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Michael Ballack wird auch weiterhin die Kapitänsbinde der deutschen Nationalmannschaft tragen, wenn der 33-Jährige nach seiner Verletzungspause ins Team zurückkehrt. Das teilte Bundestrainer Joachim Löw nach Angaben der "Bild" am Dienstagabend der Mannschaft mit.

Die zuletzt viel diskutierte K-Frage in der deutschen Nationalmannschaft ist offenbar entschieden. Wie Bundestrainer Joachim Löw Medienberichten zufolge seiner Mannschaft am Dienstagabend erklärte, wird Michael Ballack bei einer Rückkehr ins DFB-Team auch wieder die Kapitänsbinde tragen.

Philipp Lahm, der den verletzten Ballack während der WM vertreten hatte, wird sein Stellvertreter.

Offiziell wird Löw seine Entscheidung bei einer Pressekonferenz des DFB in Frankfurt (12.30 Uhr im LIVE-TICKER) verkünden.

Schweinsteiger und Khedira gesetzt

"Im Moment sind im defensiven Mittelfeld Bastian Schweinsteiger und Sami Khedira gesetzt.Aber wenn Michael wieder zurück kommt und den Weg in die Mannschaft findet, wird er auch der Kapitän sein. Spielt Michael nicht, ist Philipp der Kapitän", soll Löw laut "Bild" seiner Mannschaft gesagt haben.

Bei den anstehenden Qualifikationsspielen gegen Belgien und Aserbaidschan führt damit Lahm die Nationalmannschaft als Spielführer aufs Feld.

Ballack wurde von Löw nach seiner langen Verletzungspause noch nicht wieder nominiert.

Löw verzichtet auf Ballack - 17 WM-Fahrer dabei

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung