Ballack kommt erst Anfang Juli zum DFB-Team

SID
Donnerstag, 24.06.2010 | 19:27 Uhr
Michael Ballack besucht seine Teamkollegen erst wieder nach erfolgreichem Achtelfinale.
© sid
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Michael Ballack wird das deutsche Team in Südafrika frühestens Anfang Juli besuchen. Bei Erreichen des Viertelfinales würde der Capitano vor Ort sein.

Der verletzte Kapitän Michael Ballack wird der deutschen Nationalmannschaft frühestens Anfang Juli wieder einen Besuch bei der WM-Endrunde in Südafrika abstatten.

"Nach meinen Informationen kommt Michael zum Viertelfinale zu uns", sagte Assistenztrainer Hansi Flick am Donnerstag im deutschen WM-Quartier vor den Toren Pretorias: "Im Achtelfinale gegen England muss er uns also noch einmal so die Daumen drücken."

Die DFB-Auswahl trifft am Sonntag in Bloemfontein im Achtelfinale auf England (So. 15.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf SKY).

Sollte das Team von Bundestrainer Joachim Löw die nächste Runde erreichen, stünde am 3. Juli in Kapstadt das Viertelfinale gegen den Sieger der Begegnung zwischen Argentinien und Mexiko auf dem Programm.

Mesut Özil im Interview: "Haben vor niemandem Angst"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung