Mittwoch, 30.06.2010

DFB-Team

Cacau fällt wohl auch für WM-Viertelfinale aus

Die Chancen auf einen Einsatz von DFB-Stürmer Cacau für das Viertelfinale gegen Argentinien sind nach weiterhin nicht auskurierter Bauchmuskelzerrung auf ein Minimum gesunken. Auch Lukas Podolski ist angeschlagen.

Cacau muss um den Einsatz im Viertelfinale gegen Argentinien zittern
© Getty
Cacau muss um den Einsatz im Viertelfinale gegen Argentinien zittern

Bundestrainer Joachim Löw muss im WM-Viertelfinale am Samstag in Kapstadt (15.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sky) gegen Argentinien wohl weiter auf Stürmer Cacau verzichten.

Der Stuttgarter konnte wegen seiner Bauchmuskelzerrung auch am Mittwoch noch nicht trainieren, nachdem er bereits beim 4:1 gegen England im Achtelfinale am vergangenen Sonntag nicht zur Verfügung gestanden hatte.

"Wir werden am Freitag noch einmal testen, ob es geht. Es sieht aber nicht so gut aus", sagte Löw am Mittwoch im deutschen WM-Quartier in Erasmia vor den Toren Pretorias. Alle anderen 22 Akteure sind für den Klassiker gegen die Gauchos fit.

Poldolski musste Training abbrechen

Die deutsche Mannschaft wird bereits am Donnerstagabend nach Kapstadt fliegen. "Angesichts der längeren Flugzeit als bei den bisherigen Spielen haben wir uns entschieden, bereits zwei Tage vorher anzureisen, um dann am Freitag in Kapstadt in Ruhe zu trainieren", teilte Löw mit.

In Kapstadt erwartet am Donnerstag dann auch der verletzte Kapitän Michael Ballack die deutsche Mannschaft. Der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen, der wegen eines Syndesmoseanrisses nicht an der WM teilnehmen kann, wird beim Viertelfinale auf der Tribüne ebenso wie Bundeskanzlerin Angela Merkel die Daumen drücken.

Zudem musste der Kölner Lukas Podolski am Mittwochnachmittag das Training in Pretoria abbrechen und vorzeitig die Fahrt ins Quartier antreten. Der 25-Jährige klagte über muskuläre Probleme. Nach Angaben des DFB handelte es sich allerdings um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Der Einsatz Podolskis gegen Argentinien ist nicht gefährdet.

DFB-PK: "Diese Szenen stecken noch in den Köpfen"

DFB-Team auf Löwen-Safari
Safari-Time! Am Freitag besuchte die deutsche Nationalmannschaft einen Löwen-Park in Lanseria
© Getty
1/10
Safari-Time! Am Freitag besuchte die deutsche Nationalmannschaft einen Löwen-Park in Lanseria
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski.html
Viel Plüsch zum Anfassen: Philipp Lahm hat sichtlich Spaß mit dem kleinen Löwen
© Getty
2/10
Viel Plüsch zum Anfassen: Philipp Lahm hat sichtlich Spaß mit dem kleinen Löwen
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=2.html
Dieser kleine Kollege lässt sich hingegen von Lukas Podolski (l.) und Mesut Özil mal überhaupt nicht aus der Ruhe bringen
© Getty
3/10
Dieser kleine Kollege lässt sich hingegen von Lukas Podolski (l.) und Mesut Özil mal überhaupt nicht aus der Ruhe bringen
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=3.html
Fürs Gruppenfoto wollten sich die zwei kleinen Löwen dann nicht mehr hergeben - und suchten lieber das Weite
© Getty
4/10
Fürs Gruppenfoto wollten sich die zwei kleinen Löwen dann nicht mehr hergeben - und suchten lieber das Weite
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=4.html
Dem Streichelgehege entwachsen ist dieser prächtige Löwe. Die DFB-Kicker wurden deshalb hinter Gitter gesteckt
© Getty
5/10
Dem Streichelgehege entwachsen ist dieser prächtige Löwe. Die DFB-Kicker wurden deshalb hinter Gitter gesteckt
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=5.html
Stefan Kießling, Thomas Müller, Piotr Trochowski und Cacau (v.r.n.l.) hatten trotzdem ihren Spaß
© Getty
6/10
Stefan Kießling, Thomas Müller, Piotr Trochowski und Cacau (v.r.n.l.) hatten trotzdem ihren Spaß
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=6.html
Holger Badstuber (l.) und Manuel Neuer sind offenbar große Hobby-Filmer und -Fotografen
© Getty
7/10
Holger Badstuber (l.) und Manuel Neuer sind offenbar große Hobby-Filmer und -Fotografen
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=7.html
"Cool, dass ihr mir hier Essen auf Rädern vorbei fahrt, aber wie zur Hölle komme ich da ran?!"
© Getty
8/10
"Cool, dass ihr mir hier Essen auf Rädern vorbei fahrt, aber wie zur Hölle komme ich da ran?!"
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=8.html
Lukas Podolski und Miroslav Klose (r.) in Manta-Fahrer-Pose: Immer schön den Ellenbogen raushängen lassen
© Getty
9/10
Lukas Podolski und Miroslav Klose (r.) in Manta-Fahrer-Pose: Immer schön den Ellenbogen raushängen lassen
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=9.html
Am Sonntag gegen England sollten die DFB-Kicker dann aber schon auf Tuchfühlung mit den "Three Lions" gehen
© Getty
10/10
Am Sonntag gegen England sollten die DFB-Kicker dann aber schon auf Tuchfühlung mit den "Three Lions" gehen
/de/sport/diashows/wm-2010-dfb-team/ausflug-lion-park-safari/deutsche-nationalmannschaft-loewen-freizeit-lahm-oezil-podolski-klose-cacau-trochowski,seite=10.html
 


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.