Montag, 17.05.2010

DFB-Team

Boateng entschuldigt sich bei Ballack

Kevin Boateng hat sich zwei Tage nach seinem Foul bei Michael Ballack entschuldigt. "Es tut mir leid. Es war keine Absicht", so der Deutsch-Ghanaer.

Kevin-Prince Boateng (l.) tritt Michael Ballack um: Dier DFB-Kapitän muss verletzt raus
© Getty
Kevin-Prince Boateng (l.) tritt Michael Ballack um: Dier DFB-Kapitän muss verletzt raus

Kevin Boateng hat sich nach seinem brutalen Foul am deutschen Nationalmannschafts- kapitän Michael Ballack öffentlich entschuldigt.

"Es tut mir leid. Es war keine Absicht. Ich komme einfach zu spät und treffe ihn voll. Es sah dumm aus", sagte der 23-Jährige "Sport Bild online".

Ballack muss WM absagen

Boateng vom Premier-League-Absteiger FC Portsmouth hatte am Samstag im englischen Pokalfinale gegen Meister FC Chelsea Ballack in der 35. Minute mit einem bösen Foul schwer am Innenband verletzt.

Der 33-jährige Ballack musste daraufhin am Montag seine Teilnahme an der WM in Südafrika absagen.

Für das Foul hatte Boateng lediglich die Gelbe Karte gesehen.

Ballacks WM-Aus und die Folgen: Das große Vakuum

Double für Chelsea - Verletzung von Ballack
Michael Ballack ist im FA-Cup-Finale von Beginn an voll bei der Sache. Nach einer Auseinandersetzung mit Kevin-Prince Boateng vermittelt Portsmouths Papa Bouba Diop
© Getty
1/13
Michael Ballack ist im FA-Cup-Finale von Beginn an voll bei der Sache. Nach einer Auseinandersetzung mit Kevin-Prince Boateng vermittelt Portsmouths Papa Bouba Diop
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba.html
Ein paar Minuten später dann dieses Foul: Boateng kommt von seitlich hinten und steigt Ballack mit Macht aufs rechte Sprunggelenk
© Getty
2/13
Ein paar Minuten später dann dieses Foul: Boateng kommt von seitlich hinten und steigt Ballack mit Macht aufs rechte Sprunggelenk
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=2.html
Man muss gleich mit einer ernsthaften Blessur rechnen, denn Ballack bleibt eine gefühlte Ewigkeit am Boden liegen
© Getty
3/13
Man muss gleich mit einer ernsthaften Blessur rechnen, denn Ballack bleibt eine gefühlte Ewigkeit am Boden liegen
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=3.html
Boateng sieht Gelb, womit der frühere Dortmunder noch gut bedient sieht
© Getty
4/13
Boateng sieht Gelb, womit der frühere Dortmunder noch gut bedient sieht
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=4.html
Die Chelsea-Betreuer kümmern sich intensiv um den deutschen Nationalmannschaftskapitän. Das Spiel ist minutenlang unterbrochen
© Getty
5/13
Die Chelsea-Betreuer kümmern sich intensiv um den deutschen Nationalmannschaftskapitän. Das Spiel ist minutenlang unterbrochen
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=5.html
Schließlich verlässt Ballack humpelnd den Rasen des Wembley-Stadions. Zuversicht sieht aber anders aus
© Getty
6/13
Schließlich verlässt Ballack humpelnd den Rasen des Wembley-Stadions. Zuversicht sieht aber anders aus
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=6.html
Draußen wird die Behandlung fortgesetzt und der Knöchel des 33-Jährigen getaped
© Getty
7/13
Draußen wird die Behandlung fortgesetzt und der Knöchel des 33-Jährigen getaped
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=7.html
Er kommt noch einmal für ein paar Minuten zurück, muss dann aber in der 44. Minute für Belletti ausgetauscht werden
© Getty
8/13
Er kommt noch einmal für ein paar Minuten zurück, muss dann aber in der 44. Minute für Belletti ausgetauscht werden
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=8.html
Chelsea hat Portsmouth mit Ballack und ohne ihn im Griff, dennoch hat der Außenseiter plötzlich die Chance zum 1:0, doch Boateng scheitert an Cech
© Getty
9/13
Chelsea hat Portsmouth mit Ballack und ohne ihn im Griff, dennoch hat der Außenseiter plötzlich die Chance zum 1:0, doch Boateng scheitert an Cech
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=9.html
Besser macht es dann Didier Drogba. Der Premier-League-Torschützenkönig verwandelt einen Freistoß aus gut 20 Metern direkt
© Getty
10/13
Besser macht es dann Didier Drogba. Der Premier-League-Torschützenkönig verwandelt einen Freistoß aus gut 20 Metern direkt
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=10.html
Drogbas Treffer bleibt der einzige des Spiels und sichert Chelsea den sechsten FA-Cup-Titel der Klubgeschichte
© Getty
11/13
Drogbas Treffer bleibt der einzige des Spiels und sichert Chelsea den sechsten FA-Cup-Titel der Klubgeschichte
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=11.html
Frank Lampard hat noch die Chance zum 2:0, schießt den Foulelfmeter kurz vor Schluss aber knapp am Tor vorbei
© Getty
12/13
Frank Lampard hat noch die Chance zum 2:0, schießt den Foulelfmeter kurz vor Schluss aber knapp am Tor vorbei
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=12.html
Doch das spielt keine Rolle mehr: Chelsea gewinnt 1:0 und feiert das erste Dubel der Klubgeschichte
© Getty
13/13
Doch das spielt keine Rolle mehr: Chelsea gewinnt 1:0 und feiert das erste Dubel der Klubgeschichte
/de/sport/diashows/1005/Fussball/International/England/fa-cup-finale/chelsea-portsmouth-michael-ballack-verletzung-kevin-prince-boateng-didier-drogba,seite=13.html
 

Das könnte Sie auch interessieren
Bastian Schweinsteiger löste Michael Ballack als Chef im deutschen Mittelfeld ab

Ballack: Hoeneß "rückte Schweinsteiger zurecht"

Michael Ballack trat während der Gruppenphase die Diskussion um Führungsspieler los

Ballack glaubt an deutschen Sieg gegen Italien

Michael Ballack ist als Experte für ESPN tätig

Ballack: "Fantastisch"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.