Fussball

Nach Klatsche bei Manchester City: Schalke-Fans müssen mit BVB-Flugzeug heimreisen

Von SPOX
Die Schalke-Fans mussten nach der Klatsche in der Champions League mit dem BVB-Flieger nach Hause reisen.

Einige Fans des FC Schalke 04 mussten nach der 0:7-Schmach in der Champions League bei Manchester City ausgerechnet mit einem Flugzeug des Erzrivalen Borussia Dortmund die Heimreise antreten.

Die Fluggesellschaft Eurowings hatte in London eben jenen BVB-Flieger bereitgestellt, was bei den Fans natürlich Unverständnis auslöste.

Sätze wie "Ich bleibe hier" oder "Es kann nicht mehr schlimmer kommen" waren in der Abflughalle laut Der Westen zu hören.

Trotz der historischen Niederlage halten die Königsblauen vorerst weiter an Trainer Domenico Tedesco fest, der aller Voraussicht nach am Wochenende gegen RB Leipzig auf der Bank sitzen wird.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung