Fussball

Juventus Turin gegen FC Valencia: Champions League heute live im Livestream, TV und Liveticker

Von SPOX
Cristiano Ronaldo sah im Hinspiel die Rote Karte.
© getty

Juventus Turin empfängt am fünften Spieltag der UEFA Champions League FC Valencia. Alles zur Übertragung im Livestream, TV und die wichtigsten Informationen zur Partie erfahrt ihr hier.

In der Liga und in der Champions League steht Juventus Turin auf dem ersten Platz. Mit einem Sieg gegen Valencia würde sich Juve für das Achtelfinale qualifizieren. Für Valencia hingegen, ist es schon fast die letzte Chance noch auf das Achtelfinale hoffen zu dürfen, denn die Spanier sammelten aus vier Spielen nur fünf Punkte. Der 2:0-Sieg von Juventus im Hinspiel wurde von der Roten Karte gegen Cristiano Ronaldo überschattet. Nach einer Tätlichkeit gegen Valencias Jeison Murillo verließ Ronaldo unter Tränen und Protest den Platz.

Juventus Turin gegen FC Valencia: Wo und wann findet das Spiel statt?

Juve empfängt den FC Valencia am heutigen Dienstagabend um 21 Uhr. Austragungsort ist das Allianz Stadium in Turin. Das Spiel leiten wird der Schiedsrichter William Collum aus Schottland.

Juventus Turin vs. FC Valencia heute live: Livestream, TV und Liveticker

In Deutschland und Österreich überträgt der Streamingdienst DAZN das Spiel live und exklusiv. Zudem bietet Sky auf Sky Sport 1 HD oder bei Sky GO im Livestream eine Konferenz mit allen 21-Uhr-Spielen am Dienstag an.

Eine genaue Übersicht darüber, welche Spiele von DAZN und welche von Sky übertragen werden, findet ihr hier.

DAZN zeigt dabei den Großteil der Champions-League-Partien sowie sämtliche Begegnungen der Europa League. Dazu kommen zahlreiche nationale Wettbewerbe, etwa ausgewählte Spiele der Serie A, der Premier League, der Primera Division und der Ligue 1. Der erste Monat ist dabei gratis, anschließend kostet das Abonnement monatlich 9,99 Euro.

Falls ihr die Partie nicht live sehen könnt, bietet SPOX einen Liveticker zu der Begegnung an.

Juventus Turin gegen FC Valencia: Fakten zum Spiel

  • Juve gewann das Hinspiel durch zwei Elfmetertore von Miralem Pjanic mit 2:0.
  • Der deutsche Schiedsrichter Felix Brych zeigte Ronaldo im Hinspiel nach einer Tätlichkeit die Rote Karte.
  • Ronaldo wurde nur für ein Spiel in der Champions League gesperrt.

Juventus Turin und Valencia in Gruppe H

PlatzTeamTorverhältnisPunkte
1Juventus Turin7:29
2Manchester United5:27
3FC Valencia4:45
4Young Boys Bern2:101

5. Spieltag der UEFA Champions League: Welche Teams sind sonst noch im Einsatz?

Am Dienstag sind mit FC Bayern München und TSG Hoffenheim zwei deutsche Mannschaften im Einsatz. Außerdem spielt Real Madrid, AS Rom, Manchester City und Manchester United. Hier gibt es den Überblick aller Spiele und wo die Partien in Deutschland und Österreich zu sehen sind.

UhrzeitSpielÜbertragung (DE)Übertragung (AT)
18.55 UhrMoskau - PilzenDAZNDAZN
18.55 UhrAthen - AjaxDAZNDAZN
21.00 UhrRom - Real MadridDAZNSky
21.00 UhrJuventus - ValenciaDAZNDAZN
21.00 UhrMan United - Young Boys BernDAZNDAZN
21.00 UhrFC Bayern - BenficaSkyDAZN
21.00 UhrHoffenheim - DonezkDAZNDAZN
21.00 UhrLyon - Man CityDAZNDAZN
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung