Fussball

FC Bayern München gegen AEK Athen heute live: Champions League im TV und Livestream sehen

Von SPOX
Der FC Bayern trifft heute auf AEK Athen.
© getty

Im Kampf um den Gruppensieg befindet sich der FC Bayern aktuell gleichauf mit Ajax Amsterdam. Ein Sieg gegen Schlusslicht AEK Athen ist dabei Pflicht. SPOX gibt euch alle relevante Fakten zum Spiel und verrät euch, wo ihr die Partie verfolgen könnt.

Beim Aufeinandertreffen in Athen vor zwei Wochen siegte der FC Bayern glanzlos mit 2:0 über AEK. Javi Martinez und Robert Lewandowski erzielten in der zweiten Hälfte die Treffer für die Münchner.

FC Bayern München - AEK Athen: Wann und wo findet das Spiels statt?

Der FC Bayern empfängt die Griechen am heutigen Mittwoch, 7. November, um 21 Uhr in der heimischen Allianz Arena, die bei internationalen Spielen 70.000 Zuschauer fasst.

FC Bayern München - AEK Athen heute live im TV/Livestream

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt die Partie live und exklusiv auf Sky Sport 2. Martin Groß kommentiert das Spiel. Zudem bietet Sky auch eine Konferenz mit allen Parallelspielen um 21 Uhr auf Sky Sport 1 an. Dort ist Kai Dittmann bei der Partie der Bayern am Mikrofon im Einsatz.

Beide Übertragungen sind für Sky-Kunden auch als Livestream verfügbar.

In Österreich zeigt allerdings der Streamingdienst DAZN die Partie, während der Anbieter in Deutschland alle anderen Champions-League-Spiele des Tages überträgt.

Eine genaue Übersicht über die Übertragungen beider Sender findet ihr hier.

SPOX bietet euch zudem einen Liveticker zum Spiel der Bayern an.

UhrzeitSpielÜbertragung (DE)Übertragung (AT)
18.55 UhrValencia - BernDAZNDAZN
18.55 UhrZSKA Moskau - AS RomDAZNDAZN
21 UhrJuventus - Manchester UnitedDAZNSky
21 UhrManchester City - DonezkDAZNDAZN
21 UhrLyon - HoffenheimDAZNDAZN
21 UhrFC Bayern - AEK AthenSkyDAZN
21 UhrPilsen - Real MadridDAZNDAZN
21 UhrBenfica - AjaxDAZNDAZN

FC Bayern München: Athen-Spiel als Schritt Richtung Besserung

Der FC Bayern war in den letzten Wochen nicht in Topform. Gegen AEK Athen soll nun die Kehrtwende geschafft werden, erklärt Leon Goretzka: "Wir müssen uns darauf konzentrieren, den Schritt in die richtige Richtung zu machen. Wir spielen vor heimischem Publikum in der Arena, da ist die Lust groß. Da wollen wir guten Fußball zeigen."

AEK Athen: Auch die Griechen nicht in Topform

Auch der Gegner des FC Bayern befindet sich in dieser Saison nicht in optimaler Verfassung. In der Champions League konnten die Griechen noch keinen Punkt holen und auch in der Liga läuft der Klub den Erwartungen hinterher. Der letztjährige Griechische Meister belegt aktuell nur den fünften Rang, sechs Punkte hinter Spitzenreiter PAOK Thessaloniki.

Champions League: Gruppe E mit dem FC Bayern und AEK Athen

Für AEK Athen ist es die letzte Möglichkeit, die minimale Chance aufs Weiterkommen zu wahren. Die Bayern könnten dagegen mit einem Sieg bei einem gleichzeitigen Erfolg von Ajax Amsterdam in Lissabon den Achtelfinaleinzug schon perfekt machen.

PlatzVereinSpieleTorePunkte
1Ajax Amsterdam35:17
2FC Bayern München35:17
3Benfica Lissabon33:53
4AEK Athen32:80
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung