Fussball

Kuipers pfeift Dortmund gegen Madrid

SID
Björn Kuipers pfiff auch das 4:1 des BVB gegen Real Madrid im Halbfinale 2013

Schiedsrichter Björn Kuipers wird das Champions-League-Duell zwischen Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund und dem Titelverteidiger Real Madrid am Dienstag (20.45 Uhr im LIVETICKER) leiten. Der erfahrene Niederländer hat bereits 35 Spiele in der Königsklasse gepfiffen, darunter das Dortmunder 4:1 gegen Real im Halbfinal-Hinspiel 2013.

Zudem leitete der 44-Jährige das Finale 2014 zwischen Real und Atlético Madrid (4:1 n.V.). Das Spiel des Vize-Meisters RB Leipzig bei Besiktas Istanbul wird von Sergej Karasew gepfiffen. Der Russe leitete zuletzt das Spiel der deutschen Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation gegen Tschechien in Prag (2:1).

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung