Stürmer-Einsatz entscheidet sich am Dienstag

Atléticos Costa fraglich gegen Barcelona

SID
Montag, 31.03.2014 | 22:21 Uhr
Diego Costas Einsatz ist fraglich
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad

Atlético Madrid bangt vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions-League am Dienstag beim FC Barcelona um seinen Stürmerstar Diego Costa. Spaniens momentan bester Angreifer musste am Montag nach nur fünf Minuten das Training aufgrund einer Knieverletzung abbrechen.

"Wir müssen bis morgen warten, ob er spielen kann oder nicht", sagte Trainer Diego Simeone dem spanischen Fernsehsender "RTVE": "Wir müssen morgen mit den Ärzten sprechen und erst dann können wir eine Entscheidung treffen. Aber ich denke, es wird eng." Der 25 Jahre alte Torjäger erzielte in dieser Saison bislang 25 Liga-Tore sowie sieben Treffer in der Champions League.

Diego Costa im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung