Donnerstag, 19.08.2010

Champions League

Allofs verbreitet nach Sieg Optimismus

Nicht die greifbar nahe Champions League, Mesut Özil war das Thema bei Werder Bremen, zum letzten Mal. Denn mit dem 3:1 (0:0)-Sieg im Playoff-Hinspiel für die Königsklasse gegen Sampdoria Genua zerstoben die letzten Sorgen bei den Hanseaten und ihren Fans, mit dem 18-Millionen-Euro-Transfer des Nationalspielers zu Real Madrid könnte eine erhebliche Schwächung des Kaders verbunden sein.

Auch ohne Mesut Özil lief es bei den Bremern gegen Sampdoria rund
© Getty
Auch ohne Mesut Özil lief es bei den Bremern gegen Sampdoria rund

"Wir sind nicht nur von einem Spieler abhängig und haben weiterhin ein sehr hohes Niveau in der Mannschaft. Da muss gar nicht unbedingt noch einer kommen", analysierte Mannschaftskapitän Torsten Frings, per Foulelfmeter Torschütze zum 2:0 (67.), unmissverständlich.

Der Ex-Nationalspieler legte sogar noch nach: "Alle waren seit Tagen auf das Spiel konzentriert. Der Einzige, bei dem es nicht mehr ganz so war, war Mesut."

Werder-Trainer Thomas Schaaf ersetzte Özil gegen die Genuesen durch Aaron Hunt und der Deutsch-Engländer deutete mehr als einmal an, dass er durchaus in die Rolle des WM-Stars schlüpfen könnte: "Wir wissen, dass Aaron im Mittelfeld gute Dinge inszenieren kann."

Auch Torjäger Claudio Pizarro, der diesmal zum 3:0 in der 69. Minute traf, erwartet noch viel vom Jung-Nationalspieler, "wenn er noch mehr Spielpraxis auf dieser Position hat".

"Das Gegentor war unnötig"

Die wird der 23-Jährige wohl bekommen, denn auch Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs fühlte sich in seinen personellen Planungen nach dem überzeugenden Erfolg gegen den Tabellenvierten der Serie A bestätigt: "Auf der Özil-Position werden wir nichts mehr tun, woanders ist mehr Bedarf."

Zum Beispiel in der Innenverteidigung, wo der Brasilianer Naldo wegen Kniebeschwerden noch mehrere Wochen ausfallen wird und auf der nicht optimal besetzten linken Außenbahn.

Über diese Seite wurde auch der späte Gegentor der Gäste durch Giampaolo Pazzini (90.) eingeleitet. "So haben wir aus einem hervorragenden Ergebnis ein gutes Ergebnis gemacht. Aber vielleicht hält uns dieser Treffer auch wach", kommentierte Schaaf mit einem Schuss Süffisanz.

Rechtsverteidiger Clemens Fritz, Schütze des Führungstreffers in der 51. Minute, formulierte drastischer: "Ein Gegentor in Überzahl ist immer unnötig, aber das ist eben Werder Bremen."

Fritz macht's wie Robben, Werder siegt 3:1
Nachdem Hunts Flanke von rechts geblockt wird, landet Tissones Befreiungsversuch bei Fritz
© sky
1/28
Nachdem Hunts Flanke von rechts geblockt wird, landet Tissones Befreiungsversuch bei Fritz
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria.html
Der Bremer Außenverteidiger hat gut 20 Meter vor dem Kasten der Italiener viel Platz
© sky
2/28
Der Bremer Außenverteidiger hat gut 20 Meter vor dem Kasten der Italiener viel Platz
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=2.html
Fritz fasst sich ein Herz und versucht sein Glück mit einem Distanzschuss
© sky
3/28
Fritz fasst sich ein Herz und versucht sein Glück mit einem Distanzschuss
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=3.html
Der Linksschuss nimmt eine hohe Flugbahn an und wird immer länger und länger
© sky
4/28
Der Linksschuss nimmt eine hohe Flugbahn an und wird immer länger und länger
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=4.html
Schließlich senkt sich das Leder unhaltbar in den linken Giebel des Sampdoria-Gehäuses
© sky
5/28
Schließlich senkt sich das Leder unhaltbar in den linken Giebel des Sampdoria-Gehäuses
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=5.html
Curci kann nur noch hinterherschauen wie der Ball einschlägt und Fritz zum Jubel abdreht - 1:0 für Werder!
© sky
6/28
Curci kann nur noch hinterherschauen wie der Ball einschlägt und Fritz zum Jubel abdreht - 1:0 für Werder!
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=6.html
Die 66. Minute: Eckball für Werder von der linken Seite. Im Strafraum geht es heiß her
© sky
7/28
Die 66. Minute: Eckball für Werder von der linken Seite. Im Strafraum geht es heiß her
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=7.html
Zwischen Werder-Innenverteidiger Prödl und seinem Gegenüber Luccini entsteht ein intensives Duell
© sky
8/28
Zwischen Werder-Innenverteidiger Prödl und seinem Gegenüber Luccini entsteht ein intensives Duell
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=8.html
Lucchini versucht den kopfballstarken Bremer mit allen Mitteln am Abschluss zu hindern, Schiri Lannoy hat beste Sicht
© sky
9/28
Lucchini versucht den kopfballstarken Bremer mit allen Mitteln am Abschluss zu hindern, Schiri Lannoy hat beste Sicht
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=9.html
Klar zu erkennen: Der Italiener rupft wild an Prödls Trikot herum und bringt den Österreicher schließlich zu Fall
© sky
10/28
Klar zu erkennen: Der Italiener rupft wild an Prödls Trikot herum und bringt den Österreicher schließlich zu Fall
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=10.html
Prödl versucht erst garnicht stehen zu bleiben und geht etwas theatralisch zu Boden. Dennoch liegt der Schiri richtig: Es gibt Gelb-Rot und Elfmeter für Werder
© sky
11/28
Prödl versucht erst garnicht stehen zu bleiben und geht etwas theatralisch zu Boden. Dennoch liegt der Schiri richtig: Es gibt Gelb-Rot und Elfmeter für Werder
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=11.html
Zum fälligen Strafstoß tritt Werder-Kapitän Torsten Frings an. Frings holt weit aus und...
© sky
12/28
Zum fälligen Strafstoß tritt Werder-Kapitän Torsten Frings an. Frings holt weit aus und...
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=12.html
..zimmert das Leder halbhoch in Richtung der linken Torecke. Curci ahnt die Ecke
© sky
13/28
..zimmert das Leder halbhoch in Richtung der linken Torecke. Curci ahnt die Ecke
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=13.html
Der Genua-Keeper reißt die Arme hoch und kommt sogar mit den Fingerspitzen an den Ball
© sky
14/28
Der Genua-Keeper reißt die Arme hoch und kommt sogar mit den Fingerspitzen an den Ball
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=14.html
Am Ende schafft er es aber nicht mehr, die Kugel um das Gehäuse zu lenken: In Minute 67 steht es 2:0 für Werder. Torschütze: Frings
© sky
15/28
Am Ende schafft er es aber nicht mehr, die Kugel um das Gehäuse zu lenken: In Minute 67 steht es 2:0 für Werder. Torschütze: Frings
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=15.html
Die 69. Minute: Der starke Clemens Fritz startet einen Angriff über den rechten Flügel
© sky
16/28
Die 69. Minute: Der starke Clemens Fritz startet einen Angriff über den rechten Flügel
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=16.html
Fritz passt die Kugel zwischen mehreren Gegenspielern hindurch und findet Claudio Pizarro
© sky
17/28
Fritz passt die Kugel zwischen mehreren Gegenspielern hindurch und findet Claudio Pizarro
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=17.html
Der Peruaner ist gedankenschnell und lässt das Leder direkt zu Sturmpartner Hugo Almeida abtropfen
© sky
18/28
Der Peruaner ist gedankenschnell und lässt das Leder direkt zu Sturmpartner Hugo Almeida abtropfen
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=18.html
Almeida vollendet den Doppelpass elegant mit einem wunderbaren Hackentrick direkt in den Lauf von Pizarro
© sky
19/28
Almeida vollendet den Doppelpass elegant mit einem wunderbaren Hackentrick direkt in den Lauf von Pizarro
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=19.html
Nun ist Genuas Viererkette ausgehebelt, Pizarro hat freie Bahn und geht allein auf Curci zu
© sky
20/28
Nun ist Genuas Viererkette ausgehebelt, Pizarro hat freie Bahn und geht allein auf Curci zu
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=20.html
Pizarro sucht gut acht Meter vor dem Tor den Abschluss. Stankevicius ist allerdings herbeigeeilt und setzt zum Tackling an
© sky
21/28
Pizarro sucht gut acht Meter vor dem Tor den Abschluss. Stankevicius ist allerdings herbeigeeilt und setzt zum Tackling an
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=21.html
Der eingewechselte Abwehrspieler fälscht unhaltbar ab, die Kugel trudelt an Curci vorbei ins Netz
© sky
22/28
Der eingewechselte Abwehrspieler fälscht unhaltbar ab, die Kugel trudelt an Curci vorbei ins Netz
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=22.html
Es steht 3:0 für Werder. Torschütze Pizarro lässt sich in der 69. Minute feiern. Doppelschlag der Bremer innerhalb von zwei Minuten
© sky
23/28
Es steht 3:0 für Werder. Torschütze Pizarro lässt sich in der 69. Minute feiern. Doppelschlag der Bremer innerhalb von zwei Minuten
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=23.html
Die 90. Spielminute: Stankevicius wird von Borowski nicht ordentlich attackiert und setzt zur Flanke an
© sky
24/28
Die 90. Spielminute: Stankevicius wird von Borowski nicht ordentlich attackiert und setzt zur Flanke an
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=24.html
Der Ball fliegt in Richtung Fünfmeterraum. Die Innenverteidigung der Bremer ist noch nicht auf dem Posten
© sky
25/28
Der Ball fliegt in Richtung Fünfmeterraum. Die Innenverteidigung der Bremer ist noch nicht auf dem Posten
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=25.html
Mertesacker steht nicht gut zum Ball. Ganz zur Freude von Pazzini der athletisch zum Kopfball ansetzt
© sky
26/28
Mertesacker steht nicht gut zum Ball. Ganz zur Freude von Pazzini der athletisch zum Kopfball ansetzt
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=26.html
Der italienische Angreifer entscheidet das Duell für sich und drückt die Kugel in Richtung Werder-Gehäuse
© sky
27/28
Der italienische Angreifer entscheidet das Duell für sich und drückt die Kugel in Richtung Werder-Gehäuse
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=27.html
Wiese kann nur noch hinterherschauen. 1:3-Anschlusstreffer für Sampdoria kurz vor dem Ende! Werder wird für die eigene Nachlässigkeit bestraft
© sky
28/28
Wiese kann nur noch hinterherschauen. 1:3-Anschlusstreffer für Sampdoria kurz vor dem Ende! Werder wird für die eigene Nachlässigkeit bestraft
/de/sport/diashows/1008/fussball/champions-league-playoffs-daumenkino-werder-sampdoria/daumenkino-champions-league-playoffs-werder-sampdoria,seite=28.html
 

Alllofs verbreitet Optimismus

Und so blieben vor dem Rückspiel am 24. August im schon jetzt ausverkauften Stadio Luigi Ferraris bei den 25.276 Zuschauern leise Restzweifel, ob die Norddeutschen zum dritten Mal nach 2005 und 2007 die letzte Playoff-Runde vor der Gruppenphase überstehen werden.

Allofs jedoch verbreitete Optimismus: "So dramatisch ist das Ergebnis nicht. Ich bin sicher, dass wir auch auswärts mindestens ein Tor schießen werden."

Rein statistisch betrachtet ist der 3:1-Sieg gegen Genua jedenfalls ein prächtiges Omen. Denn schon viermal in der 49-jährigen Europapokalgeschichte der Grün-Weißen reiste man mit diesem Resultat im Gepäck zum Rückspiel - und erreichte immer die nächste Runde.

Hier geht's zum Spielbericht: Werder Bremen gegen Sampdoria


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.