Mittwoch, 28.04.2010

Champions League

Bayern hat im Finale "Heimrecht"

Im Champions-League-Finale in Madrid gilt Bayern München als Heim-Mannschaft. Damit können die Bayern die Trikotfarbe bestimmen und sich in der Kabine von Real Madrid umziehen.

Für Lahm, Alaba, Contento und Robben ist es das erste Champions-League-Finale ihrer Karriere
© sid
Für Lahm, Alaba, Contento und Robben ist es das erste Champions-League-Finale ihrer Karriere

Rekordmeister Bayern München hat im Endspiel der Champions League am 22. Mai in Madrid "Heimrecht". Dieser Fakt steht schon seit der Auslosung des Viertelfinales fest.

Die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal darf sich damit voraussichtlich im Estadio Santiago Bernabeu in der Kabine von Real Madrid umziehen und die Trikotfarbe wählen. Die Bayern-Fans werden ihr Team zudem wie in der heimischen Arena von der Fondo Sur (Südkurve) aus anfeuern.

Das "Heimrecht" im Europacup-Finale ist für die Münchner zudem ein ganz gutes Omen. Bei den ersten drei Triumphen von 1974 bis 1976 spielte die Mannschaft um Franz Beckenbauer zumindest auf dem Papier ebenfalls "zu Hause", wie auch beim jüngsten Erfolg vor neun Jahren.

Bei den Niederlagen 1982 und 1987 mussten die Bayern "bei" Aston Villa und dem FC Porto antreten. Nur 1999 riss die Serie - gegen Manchester United brachte auch das "Heimrecht" in Barcelona nichts.

Stimmen zum Finaleinzug: "Fußball in Vollendung"

Das Bayern-Bankett: Die besten Bilder
Gib mir fünf: Uli Hoeneß (r.) und Louis van Gaal in gelöster Stimmung nach dem CL-Finaleinzug
© Getty
1/4
Gib mir fünf: Uli Hoeneß (r.) und Louis van Gaal in gelöster Stimmung nach dem CL-Finaleinzug
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/bayern-bankett-lyon/bayern-muenchen-bankett-champions-league-rueckspiel-olympique-lyon-halbfinale.html
Nach der souveränen Leistung der Mannschaft darf auf die erste Finalteilnahme seit 2001 auch mit einem Glas Wein angestoßen werden
© Getty
2/4
Nach der souveränen Leistung der Mannschaft darf auf die erste Finalteilnahme seit 2001 auch mit einem Glas Wein angestoßen werden
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/bayern-bankett-lyon/bayern-muenchen-bankett-champions-league-rueckspiel-olympique-lyon-halbfinale,seite=2.html
Lobende Worte für Trainer und Mannschaft fand auch der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge (r.)
© Getty
3/4
Lobende Worte für Trainer und Mannschaft fand auch der Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge (r.)
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/bayern-bankett-lyon/bayern-muenchen-bankett-champions-league-rueckspiel-olympique-lyon-halbfinale,seite=3.html
Philipp Lahm fühlt sich im Beisein seiner Freundin Claudia sichtlich entspannt und zufrieden nach dem souveränen Finaleinzug
© Getty
4/4
Philipp Lahm fühlt sich im Beisein seiner Freundin Claudia sichtlich entspannt und zufrieden nach dem souveränen Finaleinzug
/de/sport/diashows/1004/Fussball/Champions-League/bayern-bankett-lyon/bayern-muenchen-bankett-champions-league-rueckspiel-olympique-lyon-halbfinale,seite=4.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.