Champions League

Wettanbieter: Minimalchance für den VfB

SID
Montag, 15.03.2010 | 17:14 Uhr
Im Hinspiel in Stuttgart schaffte der VfB immerhin ein 1:1 gegen den FC Barcelona
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Der FC Barcelona ist für bwin klarer Favorit im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den VfB Stuttgart. Bei einem Weiterkommen der Schwaben winkt eine Quote von 8,00.

Für den Sportwettenanbieter bwin ist der VfB Stuttgart in der Champions League am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVE-TICKER und auf Sat.1) klarer Außenseiter im Achtelfinal-Rückspiel beim Titelverteidiger FC Barcelona.

Bei einem Weiterkommen der Schwaben bekäme man bei einem Einsatz von 10 Euro 80 Euro (Quote 8,00), bei einer Wette auf den Viertelfinal-Einzug der Katalanen lediglich 10,50 Euro (Quote 1,05) zurück. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaft 1:1 getrennt.

Barcelona mit einer Quote von 3,50 ist weiterhin Topfavorit auf den Gewinn der Königsklasse. Dahinter folgen Manchester United (5,00) und der FC Chelsea (6,00) mit Nationalmannschaftskapitän Michael Ballack.

Messi warnt vor Stuttgart

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung