Dienstag, 16.03.2010

Champions League

Gross: "Wir brauchen das perfekte Spiel"

Das perfekte Spiel für die große Sensation: Der VfB Stuttgart strebt im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den Topfavoriten und Titelverteidiger FC Barcelona das Wunder von Camp Nou an.

Zlatan Ibrahimovic (M.) erzielte im Hinspiel den Treffer zum 1:1-Endstand
© Getty
Zlatan Ibrahimovic (M.) erzielte im Hinspiel den Treffer zum 1:1-Endstand

"Wir haben keine Chance, aber die wollen wir nutzen. Wir fahren nicht zum Spaß nach Spanien. Jeder muss das Spiel seines Lebens abliefern, dann können wir das Unmögliche schaffen", sagte Sportdirektor Horst Heldt vor dem Abflug zur schwäbischen Mission impossible am Mittwoch (20.30 Uhr im LIVE-TICKER, auf SAT.1 und SKY) gegen Lionel Messi und Co.

Auch der 40 Jahre alte Torwart Jens Lehmann, für den es möglicherweise der letzte große internationale Auftritt sein könnte, machte seinen Kollegen nach dem 1:1 im Hinspiel Mut: "Vielleicht schaffen wir ja ein Ergebnis, bei dem die gesamte Fußball-Welt aufhorcht. Wir sind nicht der Favorit, aber wir haben mehr als eine Nullchance."

Um diese kleine Chance gegen das Starensemble von Trainer Josip Guardiola zu realisieren, bereitete VfB-Coach Christian Gross sein Team akribisch vor. Sogar Elfmeterschießen wurde geübt.

"Wir werden unsere Chance suchen"

"Wir wollen uns später nicht den Vorwurf machen lassen, nicht an jedes Detail gedacht zu haben. Wir werden auch in Barcelona unsere Chance suchen", sagte der Schweizer und fügte an: "Wir brauchen das perfekte Spiel."

Vor allem Lehmann, der in seiner langen Karriere noch nie im Camp Nou gespielt hat ("Das fehlt mir noch"), steht dabei besonders im Mittelpunkt.

"Ich habe zu Jens Lehmann schon gesagt, dass er das Spiel seines Lebens machen muss", sagte Gross. Der ehemalige Nationaltorhüter freut sich auf die große Herausforderung.

"Das sind die Partien auf absolutem Weltklasseniveau, von denen jeder Profifußballer träumt", betonte Lehmann und ergänzte gelassen: "Der Trainer setzt mich unter Druck, das mag ich."

Lionel Messi: Die besten Bilder des Barca-Superstars
Lionel Messi verkündete nach elf Jahren in der argentinischen Nationalmannschaft seinen Rücktritt. Seine Karriere ist geprägt von vielen Höhen aber auch bitteren Tiefen
© getty
1/30
Lionel Messi verkündete nach elf Jahren in der argentinischen Nationalmannschaft seinen Rücktritt. Seine Karriere ist geprägt von vielen Höhen aber auch bitteren Tiefen
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia.html
Vorhang auf für Lionel Messi: Seine besten Bilder aus zehn Jahren beim FC Barcelona und mit der Nationalmannschaft
© Getty
2/30
Vorhang auf für Lionel Messi: Seine besten Bilder aus zehn Jahren beim FC Barcelona und mit der Nationalmannschaft
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=2.html
In seiner ersten Saison mit den Profis wird er Meister und gegen Albacete zum bis dato jüngsten Torschützen der Vereinsgeschichte
© getty
3/30
In seiner ersten Saison mit den Profis wird er Meister und gegen Albacete zum bis dato jüngsten Torschützen der Vereinsgeschichte
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=3.html
Bei der U-20-WM 2005 in den Niederlanden erzielte Messi beide Tore zum Endspielsieg gegen Nigeria und wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt
© getty
4/30
Bei der U-20-WM 2005 in den Niederlanden erzielte Messi beide Tore zum Endspielsieg gegen Nigeria und wurde zum besten Spieler des Turniers gewählt
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=4.html
Ein Jahr später durfte er dann bei der "richtigen" WM ran und schoss dort auch gleich ein Tor
© Getty
5/30
Ein Jahr später durfte er dann bei der "richtigen" WM ran und schoss dort auch gleich ein Tor
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=5.html
Spätestens seit der WM in Deutschland ist der kleine Dribbler unaufhaltsam auf dem Weg zum Super-Star, die One-Man-Show beginnt
© getty
6/30
Spätestens seit der WM in Deutschland ist der kleine Dribbler unaufhaltsam auf dem Weg zum Super-Star, die One-Man-Show beginnt
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=6.html
Nicht nur in der National-Elf, sondern auch in der Primera Division wuselt der Argentinier durch die gegnerischen Reihen
© Getty
7/30
Nicht nur in der National-Elf, sondern auch in der Primera Division wuselt der Argentinier durch die gegnerischen Reihen
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=7.html
Am 18. April 2007 erzielte er im Halbfinale gegen den FC Getafe ein Jahrhunderttor, als er Maradonas Sololauf gegen England bei der WM 86 nahezu kopierte
© getty
8/30
Am 18. April 2007 erzielte er im Halbfinale gegen den FC Getafe ein Jahrhunderttor, als er Maradonas Sololauf gegen England bei der WM 86 nahezu kopierte
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=8.html
2007 wird Messi Dritter bei der Wahl zum Weltfußballer hinter Kaka (M.) und Ronaldo
© getty
9/30
2007 wird Messi Dritter bei der Wahl zum Weltfußballer hinter Kaka (M.) und Ronaldo
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=9.html
Vier Jahre lang zaubert er gemeinsam mit Ronaldinho im Mittelfeld des FC Barcelona...
© getty
10/30
Vier Jahre lang zaubert er gemeinsam mit Ronaldinho im Mittelfeld des FC Barcelona...
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=10.html
...und trifft den Brasilianer 2008 bei den Olympischen Spielen von Peking wieder
© Getty
11/30
...und trifft den Brasilianer 2008 bei den Olympischen Spielen von Peking wieder
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=11.html
Argentinien gewinnt das Halbfinale gegen die Selecao mit 3:0 und holt sich wenig später die Goldmedaille - Lionel Messi und Sergio Aguero sind stolze Olympiasieger
© Getty
12/30
Argentinien gewinnt das Halbfinale gegen die Selecao mit 3:0 und holt sich wenig später die Goldmedaille - Lionel Messi und Sergio Aguero sind stolze Olympiasieger
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=12.html
Das 5000. Tor in der Vereinsgeschichte des FC Barcelona. Messi erzielte es am 1. Februar 2009 gegen Racing Santander
© getty
13/30
Das 5000. Tor in der Vereinsgeschichte des FC Barcelona. Messi erzielte es am 1. Februar 2009 gegen Racing Santander
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=13.html
2009 war es dann endlich soweit. Messi wurde zum Weltfußballer des Jahres gewählt und erhielt den Ballon d'Or
© getty
14/30
2009 war es dann endlich soweit. Messi wurde zum Weltfußballer des Jahres gewählt und erhielt den Ballon d'Or
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=14.html
Kein Wunder, Messi liefert hervorragende Leistungen - auch in der Champions League gegen die Bayern
© getty
15/30
Kein Wunder, Messi liefert hervorragende Leistungen - auch in der Champions League gegen die Bayern
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=15.html
Im Finale gegen Manchester United traf Messi und sorgte so für den Champions-League-Sieg
© Getty
16/30
Im Finale gegen Manchester United traf Messi und sorgte so für den Champions-League-Sieg
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=16.html
Im CL-Viertelfinale 2010 erzielte er als erster Spieler überhaupt vier Tore in einem Spiel in der K.o.-Phase. Arsenals Trainer Wenger adelte Messi nach dem Spiel als "unaufhaltbar"
© getty
17/30
Im CL-Viertelfinale 2010 erzielte er als erster Spieler überhaupt vier Tore in einem Spiel in der K.o.-Phase. Arsenals Trainer Wenger adelte Messi nach dem Spiel als "unaufhaltbar"
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=17.html
Die beiden passten drei Jahre zusammen wie Pech und Schwefel: Messi mit Pep Guardiola
© getty
18/30
Die beiden passten drei Jahre zusammen wie Pech und Schwefel: Messi mit Pep Guardiola
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=18.html
Bei der WM 2010 war im Viertelfinale gegen Deutschland Schluss. Messi erzielte keinen Treffer im Verlauf des Turniers
© getty
19/30
Bei der WM 2010 war im Viertelfinale gegen Deutschland Schluss. Messi erzielte keinen Treffer im Verlauf des Turniers
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=19.html
Weltfußballer wurde er dennoch - wie auch 2011 und 2012
© getty
20/30
Weltfußballer wurde er dennoch - wie auch 2011 und 2012
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=20.html
Im Mai 2011 gewann Messi bereits zum dritten Mal die Champions League
© getty
21/30
Im Mai 2011 gewann Messi bereits zum dritten Mal die Champions League
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=21.html
2012 begann gleich mit einem neuen Wahnsinns-Rekord: Am 7. März schoss Messi Bayer Leverkusen beim 7:1-Heimsieg mit 5 Toren im Alleingang aus dem Stadion
© getty
22/30
2012 begann gleich mit einem neuen Wahnsinns-Rekord: Am 7. März schoss Messi Bayer Leverkusen beim 7:1-Heimsieg mit 5 Toren im Alleingang aus dem Stadion
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=22.html
Zwar wurde der FC Barcelona in der Saison 2011/2012 nicht spanischer Meister, Messi knackte trotzdem einen neuen Rekord: 50 Saisontore in der Primera Division
© getty
23/30
Zwar wurde der FC Barcelona in der Saison 2011/2012 nicht spanischer Meister, Messi knackte trotzdem einen neuen Rekord: 50 Saisontore in der Primera Division
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=23.html
2013 wurde Messi zum sechsten Mal Meister mit den Katalanen
© getty
24/30
2013 wurde Messi zum sechsten Mal Meister mit den Katalanen
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=24.html
Auf dem Weg zum WM-Titel war zum dritten Mal Deutschland im Weg. Die Auszeichnung zum besten Spieler war ein schwacher Trost
© getty
25/30
Auf dem Weg zum WM-Titel war zum dritten Mal Deutschland im Weg. Die Auszeichnung zum besten Spieler war ein schwacher Trost
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=25.html
Der WM-Titel ging schließlich wieder nicht in die Hände von La Pulga. Eine von vielen Enttäuschungen im Nationalteam
© getty
26/30
Der WM-Titel ging schließlich wieder nicht in die Hände von La Pulga. Eine von vielen Enttäuschungen im Nationalteam
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=26.html
Gegen Granada erzielte Messi Ende September sein insgesamt 400. Pflichtspieltor. Kurz vor seinem Jubiläum bei Barcelona
© getty
27/30
Gegen Granada erzielte Messi Ende September sein insgesamt 400. Pflichtspieltor. Kurz vor seinem Jubiläum bei Barcelona
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=27.html
Am 6. Juni 2015 durfte Messi wieder in der Königsklasse jubeln. Gegen Juventus Turin mussten allerdings andere für Tore sorgen. Es war sein Vierter CL-Titel im Trikot des FC Barcelona
© getty
28/30
Am 6. Juni 2015 durfte Messi wieder in der Königsklasse jubeln. Gegen Juventus Turin mussten allerdings andere für Tore sorgen. Es war sein Vierter CL-Titel im Trikot des FC Barcelona
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=28.html
Bei der Copa America war ein Titel mit Argentinien endlich greifbar. Alle Hoffnungen lagen auf Messi. Der verschoss im Elfmeterschießen gegen Chile. Die nächste Final-Niederlage war perfekt
© getty
29/30
Bei der Copa America war ein Titel mit Argentinien endlich greifbar. Alle Hoffnungen lagen auf Messi. Der verschoss im Elfmeterschießen gegen Chile. Die nächste Final-Niederlage war perfekt
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=29.html
Kurz nach dem Abpfiff gab Messi seinen Rücktritt aus der argentinischen Nationalmannschaft bekannt. Es war ein bitterer Abschied, den keiner erwartet hat. Drei Final-Pleiten in Folge waren für Messi zu viel
© getty
30/30
Kurz nach dem Abpfiff gab Messi seinen Rücktritt aus der argentinischen Nationalmannschaft bekannt. Es war ein bitterer Abschied, den keiner erwartet hat. Drei Final-Pleiten in Folge waren für Messi zu viel
/de/sport/diashows/lionel-messi/lionel-messi-karriere-bilder-stationen-fc-barcelona-ronaldinho-wm-olympia,seite=30.html
 

"Messi ist ein wunderbarer Fußballer"

Auf der anderen Seite richten sich alle Blicke und Hoffnungen auf Superstar Messi, der sich am Sonntag mit einem Hattrick beim 3: 0 gegen Valencia schon einmal für Stuttgart warmgeschossen hat.

Da geriet selbst Gross ins Schwärmen. "Er ist ein wunderbarer Fußballer", sagte er, "es wäre nur hilfreich, wenn er nicht gleich am Mittwoch gegen uns wieder drei Tore erzielen würde".

Heldt merkte angesichts weiterer Hochkaräter bei Barca wie Xavi, Andres Iniesta oder Zlatan Ibrahimovic jedoch an, "dass wir uns nicht nur auf Messi konzentrieren können. Wir müssen jeden einzelnen Spieler von denen beackern, dann haben wir eine kleine Chance."

Der erstmalige Einzug ins Viertelfinale der Königsklasse, das am Freitag in der UEFA-Zentrale in Nyon ausgelost wird, würde sich für die Schwaben auf jeden Fall lohnen.

Geldsegen für Stuttgart

3,3 Millionen zahlt die UEFA an Prämie, dazu kommen Einnahmen aus dem TV- und Marketingpool sowie dem Ticketverkauf. Dem VfB winken so rund sieben Millionen Euro.

Deshalb könnte sich der Tabellenneunte der Bundesliga auch die Sonderprämie für die Spieler von jeweils 60.000 Euro für ein Weiterkommen locker leisten.

Stuttgart kann gegen den Tabellenzweiten der Primera Division die vermeintlich stärkste Aufstellung aufbieten, nachdem Verteidiger Stefano Celozzi seine fiebrige Erkältung auskuriert hat.

Auch die zuletzt leicht angeschlagenen Alexander Hleb und Serdar Tasci stehen zur Verfügung.

Messi warnt vor dem VfB

Wie schwer die Aufgabe gegen die Katalanen wird, verdeutlichte der von Barcelona an den VfB ausgeliehene Hleb noch einmal: "Im Vergleich zu normalen Mannschaften ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht, das sind Weltstars."

Dennoch ist auch für den Weißrussen die Lage nicht aussichtslos: "Wir haben eine Chance - aber wir müssen lernen, unsere Torchancen zu nutzen."

Und selbst Messi warnte vor einem bösen Erwachen gegen den VfB und erinnerte an das überraschende Achtelfinal-Aus des Erzrivalen Real Madrid gegen Olympique Lyon: "Das war für uns ein Hinweis, dass wir noch nicht im Viertelfinale sind."

Alex Hleb im Interview: "Weil wir das Spiel unseres Lebens machen"


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.