Fussball

Die letzten Infos zu Sport-Club Freiburg - Borussia Dortmund

Von SPOX
Maximilian Philipp trifft auf seinen Ex-Klub aus Freiburg

Borussia Dortmund startete mit zwei Siegen in die neue Saison und unterstrich damit die Meisterambitionen. Freiburg wiederum holte erst einen Punkt und jetzt kommt ausgerechnet der Angstgegner der vergangenen Jahre. Können die Breisgauer die Negativserie gegen den BVB beenden (ab 15.30 Uhr im LIVETICKER)?

SpielSport-Club Freiburg - Borussia Dortmund
DatumSamstag, 09. September 2017
Uhrzeit15:30 Uhr

TV-Sender & Livestream

TV-Übertragung in DeutschlandLivestream in Deutschland/Österreich/Schweiz
Sky Bundesliga 2SkyGo

Aufstellungen, Kader- und Team-News

Vorschau aufs Spiel

  • Der BVB gewann die vergangenen zwölf Duelle gegen Freiburg. Das ist die längste Siegesserie der Dortmunder gegen einen Verein in der Bundesliga. Nur der FC Bayern konnte gegen Bremen (14) mehr Spiele in Folge gegen den gleichen Gegner gewinnen.
  • Dementsprechend verlor auch Christian Streich keines seines neun Bundesliga-Duelle gegen den BVB. Kein Trainer musste länger auf einen Punktgewinn gegen ein Team warten.
  • Dortmund ist saisonübergreifend seit elf Bundesligaspielen ungeschlagen (acht Siege, drei Remis). Auch Freiburg verlor keines der vergangenen fünf Spiele im Oberhaus (drei Siege, zwei Remis).
  • Die bis heute letzten zwölf Niederlagen in der Bundesliga kassierte der BVB allesamt auswärts. Mit einem Sieg in Freiburg könnten nun zum ersten Mal seit März 2016 zwei Auswärtspartien in Folge gewonnen werden
  • Maximilian Philipp kehrt erstmals seit seinem Wechsel zum BVB nach Freiburg zurück, Pascal Stenzel trifft ebenfalls auf seine alten Teamkollegen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung