wird geladen

Kalou köpft Hertha zum Sieg

SID
Mittwoch, 24.09.2014 | 21:58 Uhr
Salomon Kalou köpft Hertha zum ersten Saisonsieg
© Getty
Advertisement
Premier League Darts
Do22.02.
Berlin Calling! Wer rockt die Premiere in der Hauptstadt?
DAZN World Freestyle Masters
Do22.02.
So spektakulär wird der Titel-Streit der Ball-Artisten
Ligue 1
Troyes -
Dijon
Primera División
Leganes -
Real Madrid
Championship
Derby County -
Leeds
World Freestyle Masters
DAZN World Freestyle Masters
Indian Super League
Mumbai CIty -
NorthEast Utd
J1 League
Tosu -
Kobe
Ligue 1
Straßburg -
Montpellier
Championship
Hull -
Sheffield Utd
Primera División
La Coruna -
Espanyol
Primera División
Celta Vigo -
Eibar
Premier League
Leicester -
Stoke
Premier League
Liverpool -
West Ham
Championship
Preston -
Ipswich
Primera División
Real Madrid -
Alaves
Ligue 1
Toulouse -
Monaco
Serie A
Bologna -
CFC Genua
Premier League
Watford -
Everton
Primera División
Leganes -
Las Palmas
Championship
Fulham -
Wolverhampton
Ligue 1
Dijon -
Caen
Ligue 1
Guingamp -
Metz
Ligue 1
Lille -
Angers
Ligue 1
Nantes -
Amiens
Ligue 1
Rennes -
Troyes
Premier League
West Bromwich -
Huddersfield (DELAYED)
Primera División
FC Barcelona -
Girona
Serie A
Inter Mailand -
Benevento
Primeira Liga
Pacos Ferreira -
Benfica
Premier League
Brighton -
Swansea (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Burnley -
Southampton (DELAYED)
J2 League
Fukuoka -
Gifu
A-League
FC Sydney -
Sydney Wanderers
Primera División
Villarreal -
Getafe
Eredivisie
Ajax -
Den Haag
Serie A
Crotone -
SPAL
Premier League
Crystal Palace -
Tottenham
Eredivisie
Feyenoord -
PSV
Premiership
Aberdeen -
Celtic
Super Liga
Partizan -
Zemun
Ligue 1
Bordeaux -
Nizza
Serie A
Florenz -
Chievo Verona
Serie A
Sassuolo -
Lazio
Serie A
Hellas Verona -
FC Turin
Serie A
Sampdoria -
Udinese
Premier League
Man United -
Chelsea
Primera División
Bilbao -
Malaga
1. HNL
Rijeka -
Dinamo Zagreb
Ligue 1
Lyon -
St. Etienne
League Cup
Arsenal -
Man City
League Cup
Arsenal -
Man City (Rocket Beans)
First Division A
Lüttich -
Brügge
Serie A
Juventus -
Atalanta
Superliga
Kopenhagen -
Odense
Primera División
Valencia -
Real Sociedad
Primera División
FC Sevilla -
Atletico Madrid
Serie A
AS Rom -
AC Mailand
Ligue 1
PSG -
Marseille
Primeira Liga
Portimonense -
FC Porto
Serie A
Cagliari -
Neapel
Primera División
Levante -
Real Betis
Cup
Akhisar -
Galatasaray
Cup
Akhisar -
Galatasaray (Türkischer Kommentar)
Primera División
Espanyol -
Real Madrid
Coupe de France
Les Herbiers -
Lens
Primera División
Girona -
Celta Vigo
Copa Libertadores
Montevideo -
Gremio
Coppa Italia
Juventus -
Atalanta
Coupe de France
Chambly -
Straßburg
Primera División
Getafe -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Valencia
Primera División
Malaga -
FC Sevilla
Coppa Italia
Lazio -
AC Mailand
Coupe de France
PSG -
Marseille
Primera División
Atletico Madrid -
Leganes
Primera División
Eibar -
Villarreal
Indian Super League
Bengaluru -
Kerala
Cup
Besiktas -
Fenerbahce
Cup
Besiktas -
Fenerbahce (Türkisch)
Primera División
Real Betis -
Real Sociedad
Premier League
Arsenal -
Man City
Primera División
Las Palmas -
FC Barcelona
Coupe de France
Caen -
Lyon
Primera División
Alaves -
Levante
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Ligue 1
Nizza -
Lille
Championship
Dundee United -
St. Mirren
Championship
Middlesbrough -
Leeds
Primeira Liga
FC Porto -
Sporting
J1 League
Kobe -
Shimizu
Primera División
Villarreal -
Girona
Serie A
SPAL -
Bologna
Championship
Nottingham -
Birmingham
Primera División
FC Sevilla -
Bilbao
Primera División
Leganes -
Malaga
Primera División
La Coruna -
Eibar
Championship
Wolverhampton -
Reading
Ligue 1
Angers -
Guingamp
Ligue 1
St. Etienne -
Dijon
Premier League
Southampton -
Stoke (Delayed)
Premier League
Watford -
West Bromwich (Delayed)
Primera División
Levante -
Espanyol
Serie A
CFC Genua -
Cagliari
League One
Blackburn -
Wigan
Premier League
Brighton -
Arsenal
Serie A
Benevento -
Hellas Verona
Primera División
Valencia -
Real Betis

Star-Einkauf Salomon Kalou hat Hertha BSC zum ersten Saisonsieg geköpft. Der ehemalige Stürmer des FC Chelsea erzielte beim 1:0 (1:0)-Sieg gegen den VfL Wolfsburg in der 35. Minute das "Tor des Tages" und führte die Berliner nach zuvor vier sieglosen Spielen zum ersten Erfolgserlebnis.

"In dem ein oder anderen Moment hatten wir das Glück. Für Salomon und uns als Mannschaft war es enorm wichtig, dass er getroffen hat. Er hat seine Qualität gezeigt und war aus dem Nichts da", sagte Hertha-Trainer Jos Luhukay bei "Sky".

Die "Wölfe" indes mussten nur drei Tage nach dem ersten Saisonsieg gegen Bayer Leverkusen (4:1) einen Dämpfer hinnehmen. Die Elf von Trainer Dieter Hecking agierte lange Zeit zu passiv und verpasste durch die zweite Niederlage in der laufenden Saison den Sprung ins gesicherte Mittelfeld.

Vor 38.000 Zuschauern im nur halb gefüllten Olympiastadion stand Kalou zunächst im Mittelpunkt der Partie. Trainer Jos Luhukay hatte den 67-maligen Nationalspieler der Elfenbeinküste erstmals von Beginn an gebracht. In der 17. Minute vertendelte der Drei-Millionen-Euro-Neuzugang nach einem Solo gegen "Wölfe"-Keeper Diego Benaglio.

Kalou mit Premieren-Tor

In der 35. Minute war der Champions-League-Sieger von 2012 zur Stelle. Wolfsburg war nach Ballgewinn in der Vorwärtsbewegung, als Marcel Ndjeng Wolfsburgs Ricardo Rodriguez den Ball abnahm und vor das Tor flankte. Kalou schaltete schneller als alle Gegenspieler und köpfte aus fünf Meter ungehindert ein.

Wolfsburg war zunächst die kreativere Mannschaft. Kevin de Bruyne und auch der 35-jährige Ivica Olic auf der linken Seite wirkten frischer als die Berliner und waren oft einen Tick eher am Ball. Die Gäste erarbeiteten sich optische Vorteile. Vierinha (31.) hatte das 1:0 auf dem Fuß, doch Hertha-Keeper Thomas Kraft rettete mit einem Super-Reflex.

Wolfsburg drängt auf Ausgleich

Im zweiten Durchgang ließen sich die Berliner fallen und lauerten auf Konter. Wolfsburg drängte auf den Ausgleich, agierte aber zu hektisch und zu wenig entschlossen. Hertha verteidigte mit Mann und Maus, wirkte dabei aber wenig souverän. Zumindest gab die Abwehr, die zuvor in vier Spielen elf Gegentoren kassiert hatte, keinen Ball verloren.

Mitte der zweiten Halbzeit wollte Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking mit der Einwechslung von Aaron Hunt für den wenig effektiven Malanda mehr Linie ins Spiel bringen. Zuvor war bereits Daniel Caligiuri für Olic gekommen.

Hertha kam nur noch selten in die gegnerische Hälfte. Kalou besaß aber noch eine Chance, als er nach einem Pass von Genki Haraguchi knapp am Tor vorbeizielte. In der 73. Minute wurde er unter Applaus vom Feld genommen. Für Wolfsburg vergab der ebenfalls eingewechselte Ivan Perisic (73.).

Hertha - Wolfsburg: Daten zum Spiel

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung