Fussball

Borussia Dortmund - Borussia Mönchengladbach

Von SPOX
Mario Götze (l.) könnte für Marco Reus ins Mittelfeldzentrum rücken
© Getty

Nachdem sich Marco Reus bei Borussia Dortmund mit Sprunggelenksproblemen herumplagt, darf sich Mario Götze Hoffnungen auf einen Platz in der ersten Elf machen. Neben Sebastian Kehl läuft Sven Bender auf der Doppelsechs auf, auch ein Einsatz von Ilkay Gündogan ist möglich. Mönchengladbach muss den gesperrten Martin Stranzl im Abwehrzentrum ersetzen, seine Lücke füllt Roel Brouwers. Auch Luuk de Jong fällt aus, Branimir Hrgota könnte für ihn auflaufen.

Bei Dortmund fehlt: Owomoyela (Trainingsrückstand)

 

Bei Gladbach fehlt: Stranzl (Rotsperre), de Jong (Risswunde am Fuß)

 

 

 

Bewirb Dich mit Deinen drei Jungs um Plätze im Hasseröder Kader und gewinnt Tickets für ein Hannover 96 Heimspiel. Hier gibt's die Infos!

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung