Samstag, 18.12.2010

Bundesliga - 17. Spieltag

McClaren kämpft lautstark um seinen Job

Emotionslos redete der umstrittene Steve McClaren über den Moment, der womöglich seinen Job als Trainer des VfL Wolfsburg vorerst gerettet hat. "Ich habe in der Halbzeit meinen Spielern gesagt, dass sie zwei Möglichkeiten haben: Entweder sie lassen die Köpfe hängen oder sie fangen an zu kämpfen", sagte McClaren nach der erfolgreichen Wolfsburger Aufholjagd zum 2:2 (0:2) gegen 1899 Hoffenheim: "Sie haben sich fürs Kämpfen entschieden. Das war gut für mich."

Steve McClaren auf der PK nach dem Hoffenheim-Spiel: Der Engländer bleibt Wölfe-Trainer - vorerst
Steve McClaren auf der PK nach dem Hoffenheim-Spiel: Der Engländer bleibt Wölfe-Trainer - vorerst

Denn nach 45 Minuten hatten die Wolfsburger in der von McClaren selbst als "Spiel des Jahres" titulierten Begegnung 0:2 zurückgelegen. Emotionslos, unkreativ und zweikampfschwach hatte sich der deutsche Meister von 2009 präsentiert und sich von den Gästen teilweise vorführen lassen.

Luiz Gustavo (34.) und Gylfi Sigurdsson (40.) hatten die Hoffenheimern bereits fast wie den sicheren Sieger aussehen lassen, ehe Diego (75.) und Edin Dzeko in der Nachspielzeit (90+1) den nicht mehr für möglich gehaltenen Punkt erkämpften.

Die Fans hatten bereits nach dem 0:1 lautstark die Entlassung des englischen Trainers gefordert und die Mannschaft mit einem gellenden Pfeifkonzert in die Pause verabschiedet - in der McClaren lautstark auf seine Spieler einredete und so die Wende herbeiführte.

Hoeneß hegt Zweifel

"Ich habe keinen Zweifel, dass Steve McClaren auch am Mittwoch im DFB-Pokal bei uns auf der Trainerbank sitzt", sagte VfL-Manager Dieter Hoeneß nach einem Wechselbad der Gefühle: "Dass das Team nicht aufgegeben hat, ist auch ein Kriterium. Die Reaktion war eindeutig." Dennoch gab Hoeneß zu, dass ihm aufgrund des schwachen Auftreten der Wolfsburger in der ersten Halbzeit "insgesamt Zweifel" gekommen seien.

So verschaffte Dzeko mit seinem zehnten Saisontor McClaren zumindest bis Mittwoch etwas Luft, doch bei einer Niederlage im Achtelfinale des DFB-Pokals gegen Energie Cottbus könnte es dennoch eng werden für den 49-Jährigen. Immerhin warten die Wolfsburger mittlerweile seit sieben Spielen auf einen Sieg.

Unter der Woche hatte sich selbst der eher öffentlichkeitsscheue Aufsichtsrats-Chef Francisco Garcia Sanz kritisch zu Wort gemeldet. "Wir sind selbstverständlich mit der sportlichen Situation nicht zufrieden", sagte der VW-Manager. Anlass für Spekulationen bot Garcia Sanz auch, indem er der Geschäftsführung um Hoeneß "großes Vertrauen" zusicherte, dem Coach jedoch nicht explizit.

Mannschaft stärkt McClaren

Den Rückhalt in der Mannschaft unterdessen scheint McClaren zu haben, dass er die Mannschaft noch erreicht, bewies er am Samstag. "Er hat die richtigen Worte gefunden", sagte Marcel Schäfer: "Dass es dabei mal laut wird, ist doch klar. Wir werden da zusammen rauskommen."

Blog Useranalyse: Unverständlich unberechenbar

Die Hinrundenbilanz ist auf jeden Fall ernüchternd. 19 Punkte nach 17 Spielen - die mit internationalen Ambitionen in die Saison gestarteten Wolfsburger sind weit näher an den Abstiegsrängen als an den Topteams.

Die besten Bilder des 17. Spieltags
VfB Stuttgart - FC Bayern München 3:5: Bundesliga-Debüt für Bruno Labbadia auf der Bank der Schwaben. Zum Warmwerden ein kurzer Smalltalk mit Louis van Gaal
© Getty
1/37
VfB Stuttgart - FC Bayern München 3:5: Bundesliga-Debüt für Bruno Labbadia auf der Bank der Schwaben. Zum Warmwerden ein kurzer Smalltalk mit Louis van Gaal
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund.html
Kurzer Blick in den Bayer-Block: Untermauert durch etwas Verbal-Folklore sprachen sich die Münchner Fans mal wieder gegen die Verpflichtung von Manuel Neuer aus
© Getty
2/37
Kurzer Blick in den Bayer-Block: Untermauert durch etwas Verbal-Folklore sprachen sich die Münchner Fans mal wieder gegen die Verpflichtung von Manuel Neuer aus
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=2.html
Auf dem Platz: Bayerns Thomas Müller im Zweikampf mit Stuttgarts Christian Träsch
© Getty
3/37
Auf dem Platz: Bayerns Thomas Müller im Zweikampf mit Stuttgarts Christian Träsch
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=3.html
Stuttgart hielt zu Beginn gut dagegen, die Bayern aber nutzten den ersten Fehler des Gegners nach 30 Minuten: Mario Gomez erzielt das 1:0
© Getty
4/37
Stuttgart hielt zu Beginn gut dagegen, die Bayern aber nutzten den ersten Fehler des Gegners nach 30 Minuten: Mario Gomez erzielt das 1:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=4.html
Und dann nahm das VfB-Debakel seinen Lauf: Nur fünf Minuten später erhöht Thomas Müller auf 2:0
© Getty
5/37
Und dann nahm das VfB-Debakel seinen Lauf: Nur fünf Minuten später erhöht Thomas Müller auf 2:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=5.html
Auch Franck Ribery durfte sich in Bayerns Torschützenliste eintragen lassen - und erzählte Louis van Gaal auch gleich exklusiv von seiner Heldentat
© Getty
6/37
Auch Franck Ribery durfte sich in Bayerns Torschützenliste eintragen lassen - und erzählte Louis van Gaal auch gleich exklusiv von seiner Heldentat
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=6.html
Nach 1:5-Rückstand wurde es für Labbadia und den VfB zumindest noch halbwegs versöhnlich: Die Bayern gewannen ein wildes Spiel mit 5:3
© Getty
7/37
Nach 1:5-Rückstand wurde es für Labbadia und den VfB zumindest noch halbwegs versöhnlich: Die Bayern gewannen ein wildes Spiel mit 5:3
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=7.html
Bayer Leverkusen - SC Freiburg 2:2: Vor dem Anpfiff: Schneeschippen in der BayArena. Die einen schmeißen den weißen Zauber vom Dach aufs Feld…
© Getty
8/37
Bayer Leverkusen - SC Freiburg 2:2: Vor dem Anpfiff: Schneeschippen in der BayArena. Die einen schmeißen den weißen Zauber vom Dach aufs Feld…
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=8.html
…und die anderen räumen ihn dann wieder weg. Voller Einsatz im Dienste des Fußballs, dem Herren in der Mitte scheint es außerdem ja Spaß zu machen
© Getty
9/37
…und die anderen räumen ihn dann wieder weg. Voller Einsatz im Dienste des Fußballs, dem Herren in der Mitte scheint es außerdem ja Spaß zu machen
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=9.html
Hat nur leider wenig gebracht: Dank ständigem Schneenachschub von oben, blieb die Partie ein rutschiges Glücksspiel
© Getty
10/37
Hat nur leider wenig gebracht: Dank ständigem Schneenachschub von oben, blieb die Partie ein rutschiges Glücksspiel
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=10.html
Arturo Vidal bejubelt das 1:0 für Leverkusen. Der Chilene hat einen reichlich umstrittenen Elfmeter sicher verwandelt
© Getty
11/37
Arturo Vidal bejubelt das 1:0 für Leverkusen. Der Chilene hat einen reichlich umstrittenen Elfmeter sicher verwandelt
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=11.html
Der Ausgleich: Jan Rosenthal schließt einen schönen Konter der Freiburger zum 1:1 ab. Der verdiente Pausenstand
© Getty
12/37
Der Ausgleich: Jan Rosenthal schließt einen schönen Konter der Freiburger zum 1:1 ab. Der verdiente Pausenstand
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=12.html
Halbzeitpause: Wieder heißt es Schneeschippen. Diesmal allerdings mit schwerem Gerät
© Getty
13/37
Halbzeitpause: Wieder heißt es Schneeschippen. Diesmal allerdings mit schwerem Gerät
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=13.html
Es blieb eine chaotische Partie zwischen Leverkusen und Freiburg, am Ende ein 2:2 - Stefan Reisinger und Patrick Helmes trafen nach der Pause
© Getty
14/37
Es blieb eine chaotische Partie zwischen Leverkusen und Freiburg, am Ende ein 2:2 - Stefan Reisinger und Patrick Helmes trafen nach der Pause
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=14.html
Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 1:0: Die BVB-Serie ist gerissen! Der Bundesligarekord von 44 oder mehr Punkten passe
© Getty
15/37
Eintracht Frankfurt - Borussia Dortmund 1:0: Die BVB-Serie ist gerissen! Der Bundesligarekord von 44 oder mehr Punkten passe
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=15.html
Dortmunds Regisseur Nuri Sahin fand gegen clevere Frankfurter kaum zu seinem Spiel
© Getty
16/37
Dortmunds Regisseur Nuri Sahin fand gegen clevere Frankfurter kaum zu seinem Spiel
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=16.html
Fanis Gekas hat Mitte der ersten Halbzeit die große Chance zur Führung scheitert aber an BVB-Keeper Weidenfeller
© Getty
17/37
Fanis Gekas hat Mitte der ersten Halbzeit die große Chance zur Führung scheitert aber an BVB-Keeper Weidenfeller
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=17.html
Beide Mannschaften neutralisierten sich weitgehend, Gekas bestach sogar durch vehementen Einsatz gegen Großkreutz
© Getty
18/37
Beide Mannschaften neutralisierten sich weitgehend, Gekas bestach sogar durch vehementen Einsatz gegen Großkreutz
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=18.html
VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim 2:2: Zunge raus und ran an den Grafite! Compper bedrängt den Brasilianer erfolgreich
© Getty
19/37
VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim 2:2: Zunge raus und ran an den Grafite! Compper bedrängt den Brasilianer erfolgreich
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=19.html
Wolfsburger Stilleben: Frau mit Wölfen. Vor dem Spiel hatte sie offenbar noch richtig Spaß
© Getty
20/37
Wolfsburger Stilleben: Frau mit Wölfen. Vor dem Spiel hatte sie offenbar noch richtig Spaß
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=20.html
Später kam es dann dick für den VfL. Der von den Bayern umworbene Luiz Gustavo erzielte per Fernschuss das 0:1
© Getty
21/37
Später kam es dann dick für den VfL. Der von den Bayern umworbene Luiz Gustavo erzielte per Fernschuss das 0:1
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=21.html
Wolfsburg war schon fast geschlagen, kam aber nach einem 0:2-Rückstand noch zum verdienten 2:2
© Getty
22/37
Wolfsburg war schon fast geschlagen, kam aber nach einem 0:2-Rückstand noch zum verdienten 2:2
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=22.html
Schalke 04 - 1.FC Köln 3:0: Auf Schalke war das Dach zu, es war kuschlig warm. Die Altmeister Raul (M.) und Petit (l.) wird's gefreut haben
© Getty
23/37
Schalke 04 - 1.FC Köln 3:0: Auf Schalke war das Dach zu, es war kuschlig warm. Die Altmeister Raul (M.) und Petit (l.) wird's gefreut haben
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=23.html
Nach einem üblen Schnitzer von Schorch köpft Raul gegen Ehret zum 1:0 für Schalke ein
© Getty
24/37
Nach einem üblen Schnitzer von Schorch köpft Raul gegen Ehret zum 1:0 für Schalke ein
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=24.html
Raul war für Köln mindestens eine Spur zu groß. Hier trifft der Spanier volley zum 2:0
© Getty
25/37
Raul war für Köln mindestens eine Spur zu groß. Hier trifft der Spanier volley zum 2:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=25.html
Werder Bremen - 1.FC Kaiserslautern 1:2: Srdan Lakic (verdeckt) erzielte nach 23 Sekunden das schnellste Tor der Saison
© Getty
26/37
Werder Bremen - 1.FC Kaiserslautern 1:2: Srdan Lakic (verdeckt) erzielte nach 23 Sekunden das schnellste Tor der Saison
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=26.html
Aaron Hunt (r.) verwandelt einen Foulelfmeter noch vor der Pause zum Bremer Ausgleich
© Getty
27/37
Aaron Hunt (r.) verwandelt einen Foulelfmeter noch vor der Pause zum Bremer Ausgleich
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=27.html
Nicht zu fassen, dieser Lakic! Nach der Pause brachte er Lautern nach einem Konter erneut in Führung
© Getty
28/37
Nicht zu fassen, dieser Lakic! Nach der Pause brachte er Lautern nach einem Konter erneut in Führung
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=28.html
Lauterns Bugera flog nach diesem Foukl an marin mit Gelb-Rot runter. Später folgte ihm auch noch Bremens Wagner
© Getty
29/37
Lauterns Bugera flog nach diesem Foukl an marin mit Gelb-Rot runter. Später folgte ihm auch noch Bremens Wagner
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=29.html
1.FC Nürnberg - Hannover 96 3:1: Der Club siegt zum Abschluss der Vorrunde und geht mit satten 22 Punkten in die Winterpause
© Getty
30/37
1.FC Nürnberg - Hannover 96 3:1: Der Club siegt zum Abschluss der Vorrunde und geht mit satten 22 Punkten in die Winterpause
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=30.html
Selbst Club-Kapitän Andi Wolf (r., mit Pinola) durfte beim glatten Sieg auch mal wieder über ein eigenes Tor jubeln
© Getty
31/37
Selbst Club-Kapitän Andi Wolf (r., mit Pinola) durfte beim glatten Sieg auch mal wieder über ein eigenes Tor jubeln
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=31.html
Ilkay Gündogan (M.) war von Hannovers Defensive nur schwer zu greifen
© Getty
32/37
Ilkay Gündogan (M.) war von Hannovers Defensive nur schwer zu greifen
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=32.html
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV 1:2: Eljero Elia (l.) leitete den Sieg seines Hamburger SV mit dem Treffer zum 1:0 ein
© Getty
33/37
Borussia Mönchengladbach - Hamburger SV 1:2: Eljero Elia (l.) leitete den Sieg seines Hamburger SV mit dem Treffer zum 1:0 ein
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=33.html
Die Gladbacher kämpften viel und waren lange überlegen. Maxim Choupo-Moting (r.) war beim Hamburger SV überhaupt kein Faktor
© Getty
34/37
Die Gladbacher kämpften viel und waren lange überlegen. Maxim Choupo-Moting (r.) war beim Hamburger SV überhaupt kein Faktor
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=34.html
Ivan de Camargo hatte kurzzeitig sogar für den Mönchengladbacher Ausgleich gesorgt, am Ende brachte es aber wenig
© Getty
35/37
Ivan de Camargo hatte kurzzeitig sogar für den Mönchengladbacher Ausgleich gesorgt, am Ende brachte es aber wenig
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=35.html
Eljero Elia (l.) hatte das Vertrauen von HSV-Coach Armin Veh erhalten und rechtfertigte es mit seinem Führungstreffer zum 1:0
© Getty
36/37
Eljero Elia (l.) hatte das Vertrauen von HSV-Coach Armin Veh erhalten und rechtfertigte es mit seinem Führungstreffer zum 1:0
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=36.html
Dabei hatten die Gladbacher Fans noch vor dem Spiel ein Banner ausgerollt. Dort wiesen sie ihr Team darauf hin, worauf es ankommt
© Getty
37/37
Dabei hatten die Gladbacher Fans noch vor dem Spiel ein Banner ausgerollt. Dort wiesen sie ihr Team darauf hin, worauf es ankommt
/de/sport/diashows/1012/Fussball/Bundesliga/17-spieltag/die-besten-bilder-borussia-moenchengladbach-hamburger-sv-bayern-muenchen-vfb-stuttgart-eintracht-frankfurt-borussia-dortmund,seite=37.html
 

Hoeneß: "Es macht keinen Sinn, jetzt zu spekulieren"

"Die Vorrunde ist nicht befriedigend", sagte Hoeneß, der Namen von möglichen Neuzugängen wie den Münchener Mark van Bommel nicht kommentieren wollte. "Wir werden sehen. Es macht keinen Sinn, jetzt zu spekulieren. Die Pause ist jetzt ganz gut. Wir können mal durchschnaufen und die Mannschaft kann sich finden."

Wie Verlierer fühlten sich dagegen die Hoffenheimer. "Wir können noch gar nicht so richtig glauben wie das Spiel ausgegangen ist. Wenn man ein Spiel so klar beherrscht, ist ein Punkt zu wenig", sagte Trainer Ralf Rangnick. Bereits zum vierten Mal in Folge musste sich sein Team mit einem Punkt zufrieden geben und verspielte erneut leichtfertig einen Sieg.

Trotzdem stehen 25 Punkte und ein Platz im oberen Mittelfeld für die Hoffenheimer nach der Hinrunde zu Buche.

Wolfsburg - Hoffenheim: Daten zum Spiel


Diskutieren Drucken Startseite
13. Spieltag
14. Spieltag

Bundesliga, 13. Spieltag

Bundesliga, 14. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.