Fussball

FC Bayern München macht wohl Ernst bei Hakim Ziyech von Ajax

Von SPOX
Hakim Ziyech steht wohl vor einem Wechsel in die Bundesliga.

Der FC Bayern München macht offenbar Ernst im Werben und Ajax-Star Hakim Ziyech. Wie die Sport berichtet, sei der Deal mit dem Top-Klub aus der Eredivisie sogar fast schon abgeschlossen.

Bereits im März hatte die Marca von einer ersten Kontaktaufnahme des deutschen Rekordmeisters mit dem Klub aus Amsterdam, um einen möglichen Transfer auszuloten, berichtet.

Während die Bayern Abstand von einer Verpflichtung von Ajax-Verteidiger Matthijs de Ligt genommen haben, scheint der Transfer von Ziyech nun wohl näher zu rücken.

Ziyech, an dem im Winter auch Borussia Dortmund interessiert gewesen sein soll und der sogar bereits in der Vergangenheit vom BVB geschwärmt hat, steht bei Ajax noch bis 2021 unter Vertrag.

In der aktuellen Saison bringt es der marokkanische Nationalspieler in 38 Pflichtspielen für Ajax auf 18 Tore und 17 Vorlagen. Er wäre nach Benjamin Pavard und Lucas Hernandez Bayerns dritter Neuzugang.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung