FC Bayern: Philipp Lahm, David Alaba und Mats Hummels wieder im Kader

FC Bayern gegen Hertha wieder mit Abwehrtrio

SID
Dienstag, 20.09.2016 | 14:53 Uhr
Der FC Bayern kann gegen Hertha auf das zuletzt erkrankte Trio um Philipp Lahm zurückgreifen
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Rekordmeister Bayern München kann im Spitzenspiel der Bundesliga gegen Hertha BSC am Mittwoch (20 Uhr im LIVETICKER) wieder auf das zuletzt erkrankte Abwehrtrio Philipp Lahm, David Alaba und Mats Hummels zurückgreifen. Die drei sind laut Trainer Carlo Ancelotti "bereit" für das Duell mit den zweitplatzierten Berlinern.

Ob alle drei Spieler auch zum Einsatz kommen werden, wollte Ancelotti noch nicht verraten - nur, dass Hummels auf der Bank Platz nehmen wird. Dafür werde Abwehrchef Jerome Boateng an der Seite von Javi Martínez erstmals in dieser Saison in der Startelf stehen.

"Boateng ist in guter Verfassung, er hat sehr gut trainiert in den letzten Tagen. Er wird beginnen, ich denke, er ist bereit", sagte Ancelotti. Superstar Arjen Robben werde zunächst ebenfalls auf der Bank sitzen, "aber in der zweiten Halbzeit kann er spielen, 45 oder 30 Minuten".

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ancelotti forderte von seinen Spielern, dass sie sich im Vergleich zum wenig überzeugenden 3:1 gegen den FC Ingolstadt "verbessern, wir haben nicht gut gespielt". Der starke Start der Hertha, die wie der FC Bayern alle drei Spiele gewann, sei auch für ihn eine Überraschung, bekannte der Italiener: "Berlin hat sehr gut gespielt, sie sind eine kompakte Mannschaft mit sehr gutem Teamspirit. Es wird schwierig für uns, wir brauchen 100 Prozent."

Alle Infos zum FC Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung