Montag, 02.05.2016

Ribery möchte gegen Atletico angreifen

"Ich habe Lust und muss spielen!"

Im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Atletico Madrid sorgte die Nichtberücksichtigung von Franck Ribery für Unverständnis. Nach seiner verletzungsbedingten Pause am Wochenende meldete sich der Franzose jetzt für das Rückspiel einsatzbereit - und motiviert.

Franck Ribery wurde im Hinspiel eingewechselt
© getty
Franck Ribery wurde im Hinspiel eingewechselt

"Mir geht es besser", sagte der 32-Jährige dem kicker. Im Vicente Calderon hatte Ribery einen Schlag auf den Rücken bekommen, im Kader gegen Mönchengladbach am Samstag fehlte der Franzose, der aber Entwarnung gab: "Ich bin gelaufen und werde am Montag wieder ins Mannschaftstraining einsteigen."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Die Motivation bei Ribery, das 0:1 aus dem Hinspiel zu drehen und doch noch ins Endspiel der Champions League einzuziehen, ist riesengroß. "Ich bin bereit für das Spiel. Ich habe große Lust zu spielen", sagte der Franzose, der eine klare Ansage hinterherschob: "Und ich muss auch spielen."

Franck Ribery im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Oliver Kahn wurde immer wieder mit dem FC Bayern in Verbindung gebracht

Sportdirektor-Suche: Auch Kahn sagt den Bayern ab

Arturo Vidal dementiert die Gerüchte um einen Wechsel zum FC Chelsea

Vidal dementiert Chelsea-Gerüchte

Thomas Müller steht beim FC Bayern nicht zum Verkauf

Finanzchef: Müller? Nicht für 100 Millionen


Diskutieren Drucken Startseite
21. Spieltag
22. Spieltag

Bundesliga, 21. Spieltag

Bundesliga, 22. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Mats Hummels wechselt vom BVB zum FC Bayern. Richtige Entscheidung?

Ja
Nein

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.