Meisterschaft in Berlin möglich

Bei Titelgewinn: FCB wird nicht feiern

SID
Freitag, 22.04.2016 | 12:30 Uhr
Die Bayern werden bei einem möglichen Titelgewinn nicht feiern
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Urawa -
Hiroshima
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo
Allsvenskan
Mo19:00
Göteborg -
Halmstad
Club Friendlies
Do02:00
Sydney -
Arsenal

Der FC Bayern wird am Samstag auch im Falle des vierten deutschen Meistertitels in Serie nicht feiern. "Nein, nein", antwortete Trainer Pep Guardiola vor der Partie bei Hertha BSC auf eine entsprechende Frage.

Die Münchner wären vorzeitig zum 26. Mal Meister, wenn sie am Samstag in Berlin gewinnen und Verfolger Dortmund gleichzeitig in Stuttgart verliert. Es sei "nichts geplant", betonte auch Mediendirektor Markus Hörwick. Der Fokus liege vielmehr auf der Vorbereitung für das Halbfinal-Hinspiel am Mittwoch in der Champions League bei Atlético Madrid.

Bayern Münchens Topelf 15/16? Jetzt auf LigaInsider checken!

Die obligatorische Münchner Titelfeier auf dem Rathausbalkon am Marienplatz wird es erst nach der Saison geben. Wann dies sein wird, hängt davon ab, ob die Bayern am 28. Mai das Finale der Königsklasse in Mailand erreichen.

Das Pokal-Finale in Berlin findet am 21. Mai statt. Die Bundesliga endet am 14. Mai.

Alles zum FC Bayern München

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung