Boateng mit Vorfreude auf Bayern-Coach

Ancelotti? "Da kommt was auf uns zu"

SID
Samstag, 23.04.2016 | 10:08 Uhr
Jerome Boateng gewann 2013 mit dem FC Bayern München die Champions League
© getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Jerome Boateng blickt der Zusammenarbeit mit dem künftigen Bayern-Trainer Carlo Ancelotti mit Zuversicht entgegen. "Da kommt was auf uns zu - ich freue mich darauf", sagte der noch immer verletzte Münchner Abwehrchef im Gespräch mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland.

Seine Nationalmannschaftskollegen Toni Kroos und Sami Khedira, die unter Ancelotti bei Real Madrid trainierten, hätten Positives berichtet. So solle Ancelotti vom Typ her dem Münchner Triple-Coach Jupp Heynckes ähneln. Der Italiener sei "sehr ruhig, er spricht wohl viel mit den Spielern, kann gut mit ihnen umgehen. Und taktisch macht ihm natürlich kaum jemand was vor", sagte der 27-jährige Boateng. Ancelotti sei einer, der alles gesehen und erlebt und viel gewonnen habe.

Seinem Ex-Klub Hertha BSC, bei dem der FC Bayern in der Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) die Möglichkeit auf den historischen vierten Titel in Serie hat, fühlt sich der gebürtige Berliner Boateng noch immer verbunden.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

"Ich verfolge sehr genau, was die Hertha macht, checke immer sofort die Ergebnisse auf dem Handy und drücke ihnen immer die Daumen", sagte er. Boateng hofft, dass Hertha am Saisonende mindestens auf Platz vier landet und damit die Qualifikation für die Champions League erreicht: "Das wäre eine super Sache für Berlin."

Jerome Boateng im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung