Fussball

Borussia Dortmund gegen Bayern München: Wo findet der Supercup statt?

Von SPOX
Im letzten Jahr siegte der FC Bayern beim Supercup.

Im Supercup kommt es zum Duell zwischen dem BVB und FC Bayern. Wo das Spiel eigentlich stattfindet oder wo ihr die Partie im TV und Livestream verfolgen könnt, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Hol Dir jetzt Dein DAZN-Gratismonat und erlebe den DFL-Supercup zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund live und in voller Länge.

Supercup: Ort, Datum, Uhrzeit

Der Supercup findet in diesem Jahr im Dortmunder Signal-Iduna-Park statt. Ausgetragen wird die Partie zwischen Vizemeister Borussia Dortmund und dem Meister sowie Pokalsieger Bayern München am Samstag, 3. August. Anpfiff ist um 20.30 Uhr.

Supercup: Warum spielt der FCB gegen den BVB?

Der Supercup findet gewöhnlich zwischen dem Pokalsieger und dem Deutschen Meister statt. Da der FC Bayern München sowohl die Meisterschaft als auch den DFB-Pokal gewonnen hat, tritt der Doublesieger gegen den Vizemeister an.

Dies war bereits bei der Premiere der Neuauflage des Supercups 2010 der Fall, als der Doublesieger Bayern München gegen den FC Schalke 04 antrat.

Supercup: Warum findet die Partie in Dortmund statt?

Seit 2011 findet der Supercup immer im Stadion des DFB-Pokalsiegers beziehungsweise des Vizemeisters statt. Dies wurde von der Deutschen Fußball Liga (DFL) festgelegt.

Die DFL macht bei der Wahl des Spielortes keine Ausnahmen. So wurde 2015 ein Antrag des FC Bayern abgelehnt, die Partie in München anstatt in Wolfsburg stattfinden zu lassen. Grund für den Antrag war einerseits das zehnjährige Jubiläum der Allianz Arena sowie andererseits die wesentlich größere Arena als die des VfL.

DFL-Supercup: Dortmund gegen Bayern im Livestream

Die Partie zwischen dem BVB und dem FCB wird in mehr als 200 Ländern übetragen. In Deutschland wird das Spiel sogar von zwei Anbietern gezeigt. So könnt ihr zwischen dem Streamingdienst DAZN und dem ZDF wählen.

Bei DAZN beginnt die Übertragung bereits um 20 Uhr mit folgendem Personal:

  • Moderation: Alex Schlüter
  • Kommentator: Jan Platte
  • Experte: Ralph Gunesch

Durch die Kooperation mit Eurosport wird DAZN ab der neuen Saison neben dem Supercup insgesamt 40 Bundesligaspiele (Montags-, Freitags- und die Sonntagsspiele um 13.30 Uhr) übertragen. Außerdem darf der Streamingdienst die Relegations-Partien zeigen.

DAZN kostet lediglich 11,99 Euro im Monat. Ihr könnt aber auch ein Jahresabo für 119,99 Euro abschließen. DAZN hat neben der Bundesliga noch jede Menge weiteren Spitzensport im Angebot. So zeigt der Streamingdienst unter anderem die Champions League, Europa League, Serie A, La Liga und noch vieles mehr. Dazu kommen auch Fans anderer Sportarten auf ihre Kosten. So könnt ihr auf DAZN die NFL, NBA, UFC, Darts, Boxen, Tennis und noch eine Menge mehr verfolgen.

Supercup: BVB vs. FCB live im TV

Um 20.15 Uhr startet das ZDF mit der Übertragung. Via Livestream könnt ihr ebenfalls live dabei sein. Folgendes Personal führt durch den Abend:

  • Moderatorin: Katrin Müller-Hohenstein
  • Experte: Oliver Kahn
  • Kommentator: Bela Rethy

Borussia Dortmund gegen FC Bayern: Voraussichtliche Aufstellungen

Beide Trainer haben mit Personalsorgen zu kämpfen. So verletzte sich beim FC Bayern Serge Gnabry und Kingsley Coman beim Audi Cup. Ob die beiden Flügelflitzer zum Einsatz kommen werden, ist fraglich.

BVB-Coach Lucien Favre muss ebenfalls einige Verletzte beklagen. Julian Brandt, Roman Bürki, Thorgan Hazard und Achraf Hakimi werden nicht mitwirken können.

  • BVB: Hitz - Piszczek, Akanji, Hummels, Schulz - Witsel, Delaney - Sancho, Reus, Bruun Larsen - Alcacer
  • FCB: Neuer - Kimmich, Süle, Boateng, Alaba - Thiago, Sanches, Goretzka - Müller, Lewandowski, Davies

Supercup: Die letzten Gewinner im Überblick

Seit der Neuauflage des DFL-Supercups hat der FC Bayern den Pokal fünf Mal gewonnen.

JahrHeimGastErgebnis
2018Eintracht FrankfurtFC Bayern München0:5
2017Borussia DortmundFC Bayern München4:5 n.E.
2016Borussia DortmundFC Bayern München0:2
2015VfL WolfsburgFC Bayern München5:4 n.E.
2014Borussia DortmundFC Bayern München2:0
2013Borussia DortmundFC Bayern München4:2
2012FC Bayern MünchenBorussia Dortmund2:1
2011FC Schalke 04Borussia Dortmund4:3 n.E.
2010FC Bayern MünchenFC Schalke 042:0
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung