Fussball

Borussia Mönchengladbach - FC Chelsea: Die Saisoneröffnung der Fohlen heute LIVE im TV und Stream

Von SPOX
Borussia Mönchengladbach - FC Chelsea: So seht Ihr die Saisoneröffnung der Fohlen heute LIVE im TV und Stream.

Im Rahmen seiner Saisoneröffnung trifft Borussia Mönchengladbach auf den FC Chelsea. SPOX verrät Euch, wie Ihr das Spiel LIVE im TV und Stream sehen könnt.

Willst du das Testspiel der Borussia gegen Chelsea live und in voller Länge sehen? Dann sichere dir noch heute deinen kostenlosen DAZN-Probemonat und sei live dabei.

Ebenfalls hier zu finden: Wie die bisherigen Tests der Teams liefen und wer die Gewinner der Vorbereitung sind.

Borussia Mönchengladbach - FC Chelsea: Wann und wo wird gespielt?

Anstoß der Partie ist am heutigen Samstag, dem 03. August, um 17 Uhr. Ihr könnt also nach Abpfiff gleich auf der Couch liegenbleiben und auf den DFL-Supercup warten (Anpfiff 20.30 Uhr).

Gespielt wird in der Heimspielstätte der Gladbacher, dem Borussia-Park. Die 2004 eröffnete Arena hat ein maximales Fassungsvermögen von über 59.000 Zuschauern, in der Bundesliga sind rund 54.000 zugelassen.

Borussia Mönchengladbach gegen FC Chelsea: So seht Ihr die Deutschland-Rückkehr von Christian Pulisic LIVE im TV und Stream

Gute Nachrichten für alle Borussia- und Chelsea-Fans: DAZN zeigt das Testspiel live und in voller Länge. Zudem hat sich der Streamingdienst die Rechte für den heutigen DFL-Supercup und einige Bundesliga-Spiele gesichert.

Ebenso wird das Spiel von Sport1 im Free-TV gezeigt. Der Münchner Sender startet um 16.55 Uhr mit der Übertragung und bietet auch einen Stream an.

FC Chelsea: So liefen die bisherigen Tests

Nachdem die Mannschaft von Neu-Trainer Frank Lampard sich im ersten Test des Sommers gegen Bohemian Prag noch schwertat und lediglich unentschieden (1:1) spielte, legten die Blues in der Folge eine Siegesserie hin und schlugen unter anderem den FC Barcelona mit 2:1. Häufig ein Aktivposten beim englischen Meister von 2017: Neuzugang Christian Pulisic.

Aber auch ein anderer ehemaliger BVB-Spieler drückte dem Chelsea-Spiel seinen Stempel auf: Michy Batshuayi. Der Stürmer traf auch im letzten Test gegen RB Salzburg.

Das schönere Tor gegen RB allerdings machte sein Mitspieler Pedro, seht selbst:

Borussia Mönchengladbach: Der bisherige Test-Sommer im Überblick

Aus bisher sieben Tests des Sommers holten die Fohlen beachtliche fünf Siege. Die Herangehensweise vom vor der Saison verpflichteten Marco Rose scheint also zu greifen. Allerdings: In den vergangenen vier Tests fing sich die Elf vom Niederrhein immer jeweils mindestens ein Tor. Defensiv ist also noch Luft nach oben.

In Sachen Transfers war es bisher eher ein ruhigerer Sommer für Manager Max Eberl. Lediglich im Sturm und auf dem Flügel wurde nachgebessert, für die abgewanderten Drmic (Norwich City) und Thorgan Hazard (BVB) kamen Marcus Thuram (EA Guingamp) und Breel Embolo (S04). Ebenfalls neu ist Stefan Lainer, der den zum Verkauf stehenden Michael Lang ersetzen soll.

Die bisherigen Test-Ergebnisse der Borussia im Überblick:

DatumGegnerErgebnis
28.07.2019Athletic Bilbao0:2 (0:1)
27.07.2019Angers SCO2:1 (0:1)
20.07.2019Rayo Vallecano2:1 (0:1)
17.07.2019Basaksehir FK5:1 (3:1)
13.07.2019FC Augsburg0:1 (0:1)
13.07.20191860 München1:0 (1:0)
10.07.20191. FC Mönchengladbach8:0 (8:0)
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung