Fussball

Bundesliga, Konferenz heute live: Alle Partien am 34. Spieltag im TV, LIVESTREAM und LIVETICKER

Von SPOX
Nach dem 0:0 in Leipzig benötigt der FC Bayern nur noch einen Punkt zum Gewinn der Meisterschaft.

Heute fällt die Entscheidung im Titekampf in der Bundesliga. Am 34. Spieltag kämpfen Bayern München und Borussia Dortmund im Fernduell um den Titel. SPOX informiert euch über die Übertragung aller Partien in der Live-Konferenz und nimmt das Top-Spiel unter die Lupe.

Schaut die Highlights der Bundesliga kurz nach Spielende live auf DAZN und sichert euch den kostenlosen DAZN-Probemonat.

Bundesliga, 34. Spieltag: Das heutige Saisonfinale im Überblick

Wie üblich finden heute alle neun Spiele am letzten Spieltag parallel statt. Einige Entscheidungen sind dabei noch offen: Im Meisterkampf trennen Bayern München und Borussia Dortmund nur zwei Punkte, der Rekordmeister hat vor dem Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt also alle Trümpfe in der Hand.

Im Abstiegskampf sind alle Fragen geklärt: Hannover 96 und der 1. FC Nürnberg müssen den bitteren Gang in Liga zwei antreten, während der VfB Stuttgart in die Relegation (gegen den SC Paderborn oder Union Berlin) geht.

Besonders spannend ist das Rennen um die internationalen Plätze: Mit Mönchengladbach, Leverkusen und Frankfurt dürfen noch drei Teams auf die Qualifikation für die Champions League hoffen. Die Eintracht muss jedoch auch nach hinten schauen: Bei einer Niederlage und gleichzeitigen Siegen von Wolfsburg und Hoffenheim droht sogar Platz acht und das Verpassen der Europa League.

  • Diese Partien stehen heute am 34. Spieltag der Bundesliga an:
AnpfiffHeim-TeamGast-Team
15:30BayernFrankfurt
15:30SchalkeStuttgart
15:30GladbachDortmund
15:30HerthaLeverkusen
15:30BremenLeipzig
15:30FreiburgNürnberg
15:30MainzHoffenheim
15:30WolfsburgAugsburg
15.30DüsseldorfHannover

Bundesliga heute live: Die Konferenz im TV und Livestream

Auch am heutigen Samstag sind alle Bundesliga-Spiele bei Sky und somit nicht im Free-TV zu sehen. Der Pay-TV-Sender zeigt die Begegnungen als Einzelspiele sowie in der Konferenz - jeweils live und in voller Länge. Die Vorberichte starten bereits um 13.30 Uhr, aus dem Sky-Studio begrüßt euch dann folgendes Team:

  • Moderation: Michael Leopold
  • Experten: Christoph Metzelder, Reiner Calmund

Die Konferenz können alle Abonnenten auf Sky Sport Bundesliga 1 verfolgen, die Einzelspiele auf den weiteren Kanälen. Unter anderem werden die Topspiele Bayern gegen Frankfurt und Gladbach gegen Dortmund auf Sky Sport Bundesliga 2 und Sky Sport Bundesliga 3 ausgestrahlt.

Außerdem bietet Sky eine Meister-Konferenz an, bei der zwischen den Spielen von Bayern und dem BVB hin- und hergeschaltet wird.

Zudem stellt Sky seinen Kunden einen Livestream via Sky Go zur Verfügung, mit dem ihr auch unterwegs keine Entscheidung verpasst.

Bundesliga, 34. Spieltag: Die Konferenz heute im Liveticker

Aber auch ohne Pay-TV-Abo müsst ihr nicht auf das Bundesliga-Finale verzichten: SPOX bietet einen Liveticker mit allen Highlights zu den neun Begegnungen des heutigen Tages. SPOX tickert sowohl alle Spiele einzeln als auch in der großen Konferenz. Den Liveticker zur Konferenz am 34. Spieltag findet ihr hier.

Bundesliga 2018/19: Die Highlights des Saisonfinals

Kurz nach Spielende liefert euch DAZN bereits die Höhepunkte des 34. Spieltags im Bewegtbild. Hierzu stellt der Streamingdienst Clips zu den einzelnen Spielen zur Verfügung, die 40 Minuten nach Schlusspfiff abrufbar sind.

Auch zu allen Spielen der 2. Bundesliga liefert DAZN ein solches Angebot. Im Programm sind weiterhin zahlreiche Übertragungen aus der Champions League, Europa League und den internationalen Top-Ligen.

Bayern München gegen Eintracht Frankfurt: Alle Infos

Heute um 15.30 Uhr hat der FC Bayern München die Möglichkeit, sich mit einem Punktgewinn gegen Eintracht Frankfurt die 29. Meisterschaft der Vereinsgeschichte zu sichern. Die Begegnung wird von folgendem Schiedsrichtergespann geleitet:

  • Sascha Stegemann, Mike Pickel, Tobias Christ, Sören Storks

Der FC Bayern muss wahrscheinlich auf Manuel Neuer, James und Javi Martinez verzichten, bei den Gästen fehlt unter anderem Sebastian Rode.

Bayern vs. Frankfurt: Die voraussichtlichen Aufstellungen:

  • Bayern: Ulreich - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Goretzka, Thiago - Gnabry, Müller, Coman - Lewandowski
  • Frankfurt: Trapp - Abraham, Hinteregger, Falette - Hasebe, Fernandes - da Costa, Kostic - Rebic - Haller, Jovic
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung