Fussball

Jürgen Klinsmann dementiert Gerüchte über Bundesliga-Rückkehr

Von SPOX
Jürgen Klinsmann wird erst einmal kein Trainer in der Bundesliga.

Jürgen Klinsmann hat Gerüchte über eine angebliche Rückkehr in die Bundesliga dementiert. Der ehemalige Bundestrainer wurde zuletzt unter anderem beim VfB Stuttgart und Hertha BSC als neuer Trainer gehandelt.

"Hab' gehört, mein Name wird mit Bundesliga-Clubs in Verbindung gebracht. Nur um Klarheit zu schaffen: da ist nix dran und absolut kein Thema für mich im Moment", schrieb Klinsmann bei twitter.

Seine bisher einzige Tätigkeit in der Bundesliga war beim FC Bayern München, wo er Ende April 2009 nach nicht einmal einer Saison vorzeitig entlassen wurde. Zuletzt arbeitete er von 2011 bis 2016 als Nationaltrainer der USA.

In der Bundesliga haben einige Vereine noch keinen Trainer für die kommende Saison. Der VfB Stuttgart sucht einen Nachfolger für den am Samstag entlassenen Markus Weinzierl, Hertha BSC für Pal Dardai, der VfL Wolfsburg für Bruno Labbadia und der FC Schalke 04 für Huub Stevens.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung