Fussball

Bundesliga heute live: Mainz 05 gegen SC Freiburg im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Am heutigen Freitag empfängt Mainz 05 den SC Freiburg.

Am 28. Spieltag der Bundesliga ist der SC Freiburg beim 1. FSV Mainz 05 zu Gast. Alle Infos zum Spiel, insbesondere wann und wo es im TV, Livestream und Liveticker zu sehen ist, könnt ihr in diesem Artikel auf SPOX nachlesen.

Die Highlights der Bundesliga und jede Menge internationalen Fußball könnt ihr in den Livestreams auf DAZN erleben. Hier geht es zum kostenlosen Probemonat.

Der 1. FSV Mainz 05 bestreitet heute den Auftakt zum 28. Spieltag in der Bundesliga gegen den SC Freiburg. Dabei kommt es am heutigen Freitag zum Duell zweier Tabellennachbarn. Mainz steht derzeit mit 30 Punkten auf Platz 13 und damit genau zwei Punkte und einen Rang hinter den Freiburgern.

Mainz gegen Freiburg heute im TV und Livestream

Die Übertragungsrechte für die Freitagsspiele der Bundesliga liegen in dieser Saison beim Sender Eurosport. Die heutige Partie zwischen Mainz und Freiburg ist allerdings nur im Pay-TV ab 20.30 Uhr auf Eurosport 2 oder im Livestream im Eurosport Player abzurufen. Wenn ihr die Freitagsspiele über die komplette restliche Saison sehen wollt, kostet euch das Bundesliga-Paket 4,99 € im Monat.

Bundesliga: Mainz vs. Freiburg heute im Liveticker

Wer am Freitagabend keine Zeit für einen Stream hat, aber trotzdem auf dem Laufenden bleiben will, der ist hier auf SPOX gut aufgehoben. Hier gibt es alle wichtigen Informationen zum Freitagsspiel in Mainz im Liveticker.

Mainz 05 gegen SC Freiburg: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Bei Mainz sollte Gbamin nach seiner Suspendierung gegen Bremen wieder in die Mannschaft zurückkehren. Letzten Freitag war der Ivorer zu spät zum Training erschienen und wurde daher aus dem Kader gestrichen.

In Freiburg spricht vieles für dieselbe Aufstellung, die gegen Bayern das 1:1 erspielt hat, wobei Gulde nach seinem Comeback bereits wieder eine Trainingspause einlegen musste.

  • 1. FSV Mainz 05: F. Müller - Brosinski, Niakhaté, Bell, Aaron - Gbamin, Maxim, Latza, - Boetius - Quaison, Mateta
  • SC Freiburg: Schwolow - Stenzel, Schlotterbeck, Heintz,Günter - Höfler, Abrashi - Frantz, Grifo - Haberer,Höler

SC Freiburg mit Aufwärtstrend

Der SC Freiburg hat sich langsam aber sicher aus dem Tabellenkeller hochgearbeitet. In den letzten fünf Spielen hatte es die Mannschaft von Christian Streich immer mit besser platzierten Klubs zu tun und hat dennoch nur eine Niederlage einstecken müssen. Gerade das 1:1 gegen den FC Bayern am vergangenen Spieltag macht den Freiburgern Mut, auch heute in Mainz zu bestehen.

Die letzten 5 Spiele des SC Freiburg:

TagDatumLigaHeimErgebnisGast
Sa23.02.19BLSC Freiburg5 - 1FC Augsburg
Sa02.03.19BLBayer Leverkusen2 - 0SC Freiburg
Sa09.03.19BLSC Freiburg2 - 1Hertha BSC
Fr15.03.19BLBorussia M'gladbach1 - 1SC Freiburg
Sa30.03.19BLSC Freiburg1 - 1Bayern München

Bundesliga: Mainz mit Problemen

Auch wenn beide Vereine nur zwei Punkte auseinander liegen, ist die Stimmung in Mainz derzeit deutlich getrübter als in Freiburg. Die letzten vier Spiele gingen allesamt verloren, inklusive einer 0:6-Packung gegen den FC Bayern. In der Opel-Arena soll deshalb heute zum ersten Mal seit einem Monat wieder etwas Zählbares herauskommen.

Die Tabelle vor dem 28. Spieltag:

#TeamSpSUNTGDiffP
1Borussia Dortmund2719626630+3663
2Bayern München2719446928+4161
3RB Leipzig2715754920+2952
4Eintracht Frankfurt2714765430+2449
5Borussia M'gladbach2714584634+1247
6Werder Bremen2711974939+1042
7Bayer Leverkusen27133114844+442
8Wolfsburg2712694441+342
9TSG Hoffenheim27101165439+1541
10Hertha BSC2798104044-435
11Fortuna Düsseldorf27104133651-1534
12SC Freiburg2771193843-532
131. FSV Mainz 052786132848-2030
14Schalke 042775152844-1626
15FC Augsburg2767143750-1325
16VfB Stuttgart2755172659-3320
171. FC Nürnberg2737172252-3016
18Hannover 962735192462-3814
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung