Fussball

BVB-Shootingstar Jadon Sancho verrät: Neymar ist mein Lieblingsspieler

Von SPOX
Jadon Sancho erzielte den entscheidenden Treffer im Revierderby gegen Schalke.
© getty

Angreifer Jadon Sancho von Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund gehört zu den Entdeckungen dieser Saison. Nun hat der junge Engländer verraten, an welchen Stars er sich spielerisch orientiert.

"In der Kindheit war Ronaldinho mein Lieblingsspieler, dazu muss man nicht viel sagen, weil er solch ein großartiger Spieler war", sagte er dem Mirror. "Jetzt ist es Neymar, weil er anders ist."

Die Begründung dafür liefert er gleich hinterher: "Er nimmt die Leute mit seinen Tricks auf die Schippe. Natürlich ist das nicht immer gut, aber er ist einfach er selbst und drückt sich so aus. Das mag ich. Eine solche Individualität findet man auf dem Platz nicht oft."

Neymar umstritten - Zahlen sprechen für ihn

Durch viele provokante Aktionen hat das Image des brasilianischen PSG-Superstars in letzter Zeit gelitten. Dass er sportlich unumstritten ist, zeigen seine 22 Scorerpunkte in 18 Partien dieser Spielzeit jedoch eindrucksvoll.

Doch auch Sanchos Zahlen können sich sehen lassen. In der Bundesliga stehen zwölf Torbeteiligungen nach 14 Spielen zu Buche.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung