Fussball

RB Leipzig - Das sind die nächsten Gegner: Spielplan und Termine der Roten Bullen

Von SPOX
Timo Werner schoss bereits fünfmal einen Doppelpack in dieser Saison.
© getty

RB Leipzig konnte sich beim Top-Spiel gegen Borussia Mönchengladbach durchsetzen und schielt in Richtung Meisterschaft. In der Europa League läuft es allerdings weniger gut. SPOX zeigt euch, wie es in den kommenden Wochen für die Leipziger weitergeht.

RB Leipzig steht mit 25 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz und konnte sich durch den wichtigen Sieg bis auf einen Punkt an die Gladbacher heranspielen. In der Europa League sind die Roten Bullen allerdings Gruppendritter und bangen damit noch um den Einzug ins Achtelfinale.

RB Leipzig: Spielplan, Wettbewerb, Gegner, Austragungsort

DatumWettbewerbGegnerAustragungsort
08.12.2018BundesligaSC FreiburgFreiburg
13.12.2018Europa LeagueRosenborg TrondheimLeipzig
16.12.2018BundesligaMainz 05Leipzig
19.12.2018BundesligaBayern MünchenMünchen
22.12.2018BundesligaWerder BremenLeipzig

In der kommenden Woche müssen die Roten Bullen zum Auswärtsspiel nach Freiburg. Danach kommt es zur wichtigen Partie in der Europa League gegen Rosenborg Trondheim, gefolgt vom nächsten Heimspiel gegen Mainz 05. Im vorletzten Duell der Vorrunde muss Leipzig beim Top-Spiel gegen den FC Bayern München ran. Den Abschluss vor der Winterpause bildet das Spiel gegen Werder Bremen.

RB Leipzig in der Europa League

In der Europa League ist RB Leipzig nur Gruppendritter hinter Red Bull Salzburg und Celtic Glasgow. Das österreichische Team hat die K.o.-Phase schon sicher erreicht, weshalb die Bullen nur noch um den zweiten Platz kämpfen können. Gegen Rosenborg Trondheim muss unbedingt ein Sieg her und bei gleichzeitiger Niederlage der Schotten würde Leipzig noch ein Ticket für das Achtelfinale buchen. Den direkten Vergleich mit Celtic gewann Leipzig mit 3:2 (2:0, 1:2).

Die Tabelle der Gruppe B mit RB Leipzig

PlatzTeamSpieleSiegeRemisNiederlagenTorePunkte
1Red Bull Salzburg550015:515
2Celtic Glasgow53025:69
3RB Leipzig52038:76
4Rosenborg Trondheim50053:130
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung