Fussball

FC Bayern bleibt trotz BVB-Höhenflug und Tabellenstand entspannt: "Haben auch Glück"

Von SPOX
Joshua Kimmich und Karl-Heinz Rummenigge fanden lobende Worte für den BVB, bleiben aber angesichts des schwarz-gelben Höhenfluges weiter entspannt.
© getty

Borussia Dortmund thront nach acht Spieltagen an der Spitze der Bundesliga. Mit 27 Toren stellt die Mannschaft von Lucien Favre aktuell die stärkste Offensive der Liga. Beim Tabellenvierten aus München nimmt man den Aufschwung der Schwarz-Gelben aber noch entspannt zur Kenntnis.

"Borussia Dortmund macht das ohne Frage gut. Sie spielen einen attraktiven Fußball und stehen korrekterweise dort, wo sie gerade stehen", sagte Bayerns Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge am Montag vor der Abreise des deutschen Rekordmeisters zum Champions-League-Spiel bei AEK Athen.

"Ich darf aber auch erinnern: Es sind noch 26 Spieltage, also 78 Punkte im Topf. Das ist noch eine lange Zeit. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass man auch mal Druck kriegt, wenn man da oben steht", ergänzte der 63-Jährige.

Joshua Kimmich schlug am Münchner Flughafen ähnliche Töne an. "Sie haben momentan auch das nötige Glück", sagte der deutsche Nationalspieler über den Lauf der Schwarz-Gelben.

Rummenigge nach Sieg: "Müssen step by step denken"

Kimmich hob dennoch die "brutale Qualität" in der Dortmunder Offensive hervor: "Da sind sie sehr breit aufgestellt, haben ein hohes Tempo und machen dementsprechend auch sehr viele Tore. Das zeigen die Ergebnisse."

Generell, betonte Kimmich weiter, schaue er aber nicht auf die Konkurrenz. "Es ist wichtig, dass wir unsere Spiele gewinnen und dann schauen wir mal, wie es in zwei, drei Wochen aussieht." Am 10. November gastiert der deutsche Rekordmeister beim BVB.

Rummenigge mahnte diesbezüglich jedoch, dass man gut daran täte, "step by step zu denken". Der 3:1-Auswärtssieg beim VfL Wolfsburg sei "eine gute Reaktion" auf die schwachen Resultate der vergangenen Wochen gewesen: "Jetzt wollen wir in dieser positiven Spur bleiben."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung