BVB-News: Personal-Updates, Gerüchte und Meldungen zu Borussia Dortmund

Von SPOX
Mittwoch, 14.02.2018 | 12:34 Uhr
Peter Stöger wird wohl über die Saison hinaus beim BVB bleiben.

Borussia Dortmund setzt wohl auch in Zukunft auf die Dienste von Trainer Peter Stöger. Christian Pulisic spricht über seine Anfänge beim BVB und die Europa League. Außerdem findet am Mittag die Pressekonferenz mit Stöger und Ömer Toprak zur Partie gegen Atalanta Bergamo statt. SPOX fasst für euch die wichtigsten Meldungen rund um den BVB zusammen.

Medien: Peter Stöger soll über Sommer hinaus beim BVB bleiben

Gestern noch verteidigte Peter Stöger seine unattraktive Spielweise gegenüber Kritikern. Heute vermeldet die SportBild, dass er über den Sommer hinaus Übungsleiter bei den Schwarz-Gelben bleiben soll. Klub-Boss Hans-Joachim Watzke lobte bereits am Sonntag bei Sky die Arbeit von Stöger.

Jetzt legt er nach: "Wir haben zu Peter Stöger ein großartiges Vertrauensverhältnis. Zu gegebener Zeit werden wir entsprechende Gespräche führen und Entscheidungen bekannt geben."

Außerdem sei Stöger bereits in die Kaderplanungen für nächste Saison eingebunden: "Wir bekommen von ihm klare Einschätzungen, die vor allem Michael Zorc, der für die Kaderplanung verantwortlich ist, benötigt."

Borussia Dortmunds Spiele unter Peter Stöger

PartieErgebnis
Mainz 05 - BVB0:2
BVB - TSG Hoffenheim2:1
FC Bayern - BVB (DFB-Pokal)2:1
BVB - VfL Wolfsburg0:0
Hertha BSC - BVB1:1
BVB - SC Freiburg2:2
1. FC Köln - BVB2:3
BVB - Hamburger SV2:0

Christian Pulisic über seinen Wechsel nach Dortmund und die EL

Im Interview mit uefa.com bezeichnete Christian Pulisic seinen Transfer zum BVB als "eine Gelegenheit, die ich nicht verpassen wollte" und nennt Dortmund mittlerweile sein "zweites Zuhause."

Außerdem hat der US-Nationalspieler große Ziele mit der Borussia: "Wir wollen die Europa League gewinnen. Wir wollen rausgehen und beweisen, dass wir in diesem Wettbewerb die Besten sind. Mit dieser Einstellung gehen wir in jedes Spiel."

Im kommenden Duell gegen Atalanta Bergamo (Do., 19 Uhr im LIVETICKER) erwartet er "eine Mannschaft, die defensiv stark ist. Sie werden es uns in jedem Bereich schwer machen."

Pressekonferenz vor BVB - Atalanta Bergamo um 13.30 Uhr

Im Vorfeld des Duells mit den Italienern lädt der BVB heute zur Mittagszeit um 13.30 Uhr zur Pressekonferenz. Dort werden Trainer Peter Stöger und Verteidiger Ömer Toprak, der unter dem neuen Coach zuletzt einen Aufschwung erlebte, den Journalisten Rede und Antwort stehen.

Die wichtigsten Aussagen der beiden findet ihr bei Rund um den Ball.

Abschlusstraining des BVB um 16 Uhr

Im Anschluss an die Pressekonferenz bittet der Österreicher seine Profis noch einmal auf den Platz. Das Abschlusstraining vor dem Hinspiel gegen Atalanta findet um 16 Uhr an der Adi-Preißler-Allee statt.

Julian Weigl: "Wir sind ein großer Verein in Europa"

Neben Christian Pulisic hat sich auch Julian Weigl im kicker zu den internationalen Ambitionen des Pokalsiegers geäußert. Das schwache Abschneiden in der Königsklasse und der damit verbundene Abstieg in die Europa League wurme ihn sehr, "deshalb müssen wir jetzt umso stärker in der Europa League angreifen".

Der 22-Jährige zeigt sich nicht ganz so angriffslustig wie Teamkollege Pulisic, weiß aber um den Stellenwert seines Vereins: "Wir sind ein großer Verein in Europa. Unser Anspruch muss es sein, so weit wie möglich zu kommen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung