Fussball

Hannover 96 leiht Josip Elez von HNK Rijeka aus - Kaufoption im Sommer

SID
Josip Elez im Zweikampf gegen den AC Milan

Bundesligist Hannover 96 hat seinen ersten Wintertransfer perfekt gemacht: Innenverteidiger Josip Elez (23) wechselt zunächst auf Leihbasis vom kroatischen Meister HNK Rijeka zum Tabellenelften. Für den Sommer sicherten sich die Niedersachsen zudem eine Kaufoption, wie der Klub am Montag bekannt gab.

"Josip Elez ist ein junger Spieler, der bereits viele Spiele im Profibereich absolviert hat und zudem ein großes Entwicklungspotenzial mitbringt", sagte 96-Sportchef Horst Heldt:

"Im Abwehrzentrum kann er in einer Dreier- oder Viererkette flexibel eingesetzt werden. Er ist sehr ehrgeizig, kompromisslos im Zweikampf und hat eine starke Spieleröffnung."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung