Medien: VfB fahndet nach neuem Stürmer

Von SPOX
Dienstag, 24.10.2017 | 09:47 Uhr
Simon Terodde und Daniel Ginczek zeigten sich bislang in dieser Saison wenig treffsicher
Advertisement
Club Friendlies
Sa14.07.
Liverpool-Test: Wie gut sind Klopps Reds in Form?
Club Friendlies
Bury -
Liverpool
World Cup
Belgien -
England (Highlights)
Club Friendlies
Bournemouth -
FC Sevilla
Allsvenskan
Norrköping -
Häcken
World Cup
Frankreich -
Kroatien (Highlights)
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco

Simon Terodde und Daniel Ginczek vom VfB Stuttgart plagen sich nach neun Bundesliga-Spieltagen mit einer schweren Ladehemmung. Sport-Vorstand Michael Reschke könnte deshalb einen Ersatz verpflichten.

Wie die Bild vermeldet, denkt man in Stuttgart darüber nach, im Winter einen neuen Torjäger zu verpflichten. Reschkes Zettel soll für die kommenden Transferperiode neben einem zentralen Stürmer auch einen offensiven Mittelfeldspieler enthalten.

Terodde erzielte im letzten Jahr 25 Tore, Ginczek gelangen trotz Verletzung sechs Treffer in vier Spielen. Dementsprechend groß war die Freude, nachdem es gelang, beide in Stuttgart zu halten. Bisher steht Ginczek aber noch ohne Tor, Terodde mit nur einem Treffer da.

Dementsprechend soll dem Kader wohl ein neuer Spieler hinzugefügt werden. Trainer Hannes Wolf setzt allerdings bis dahin auf eine Leistungssteigerung Ginczeks: "Wir alle müs­sen Voll­gas geben, um auf unser bes­tes Level zu kom­men. Davon ist Da­ni­el auch nicht ge­feit. Wir brau­chen ihn in Top­form. Und daran müs­sen wir ar­bei­ten."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung