Effzeh vorerst ohne Cordoba

SID
Montag, 02.10.2017 | 12:57 Uhr
Jhon Cordoba erlebt bis dato mit dem 1. FC Köln eine Saison zum Vergessen
Advertisement
NBA
Mo21.05.
Erlebe alle Spiele der Conference Finals live!
Primera División
Live
Bilbao -
Espanyol
First Division A
Live
Brügge -
Gent
Serie A
Live
Cagliari -
Atalanta
Serie A
Live
Chievo Verona -
Benevento
Serie A
Live
Udinese -
Bologna
Serie A
Live
Neapel -
Crotone
Serie A
Live
AC Mailand -
Florenz
Serie A
Live
SPAL -
Sampdoria
Serie A
Live
Abstiegs-Konferenz: Serie A
Primera División
Atletico Madrid -
Eibar
Ligue 2
Ajaccio -
Le Havre
Primera División
FC Barcelona -
Real Sociedad
Serie A
Lazio -
Inter Mailand
Serie A
Sassuolo -
AS Rom
Superliga
Midtjylland -
Horsens
2. Bundesliga
Erzgebirge Aue -
Karlsruher SC (Highlights Relegation)
Copa Libertadores
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Friendlies
Argentinien -
Haiti

Der 1. FC Köln muss für unbestimmte Zeit auf Stürmer Jhon Cordoba verzichten. Der Kolumbianer war beim Spiel des Tabellenletzten am Sonntag gegen RB Leipzig (1:2) mit einer Muskelverletzung ausgewechselt und durch Neuzugang Claudio Pizarro ersetzt worden.

Nähere Angaben zu Blessur und Ausfallzeit machte der FC am Montag nicht.

Cordoba war als Ersatz für den nach China abgewanderten Toptorjäger Anthony Modeste eingeplant, hat aber bislang nicht überzeugt.

Neben Pizarro könnten im Angriff auch Yuya Osako, Simon Zoller oder Sehrou Guirassy spielen. Nach der Länderspielpause treten die Kölner am 13. Oktober beim VfB Stuttgart an.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung