Fussball

Barcelona nimmt wohl Shooting-Star ins Visier

Von SPOX
Ousmane Dembele erzielte in der vergangenen Saison 6 Bundesligatore für den BVB

Der FC Barcelona ist offenbar an Ousmane Dembele von Borussia Dortmund interessiert. Das berichtet Transfer-Experte Gianluca Di Marzio von Sky Italia. Der Shooting-Star der Schwarz-Gelben könnte Neymar ersetzen, sollte dieser zu Paris Saint-Germain wechseln.

Der brasilianische Superstar der Katalanen steht angeblich kurz vor einem Wechsel in die französische Hauptstadt. Medienberichten zufolge soll sich der 25-Jährige bereits am Montag mit PSG-Besitzer Nasser Al-Khelaifi in Katar getroffen haben, um den Transfer perfekt zu machen.

Dembele soll wohl nun den abwanderungswilligen Neymar ersetzen. Doch der junge Franzose hat in Dortmund noch einen bis 2021 laufenden Vertrag.

Neben Dembele wurde zuletzt immer wieder Philippe Coutinho vom FC Liverpool mit Barcelona in Verbindung gebracht. Die Reds sind jedoch nicht bereit, ihren Star ziehen zu lassen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung