Heidel: "Harit benutzt Schalke nicht"

Von SPOX
Freitag, 30.06.2017 | 06:59 Uhr
Amine Harit vom FC Nantes soll zum FC Schalke 04 wechseln
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Live
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der FC Schalke 04 und der FC Nantes ringen um Amine Harit. Der Mittelfeldspieler will laut Sportdirektor Christian Heidel keinen Wechsel nach Gelsenkirchen provozieren.

"Der Spieler benutzt Schalke nicht als Druckmittel", stellt Heidel in der Bild fest. Damit widerspricht er Nantes-Präsident Waldemar Kita, der sich zuletzt öffentlich über Harit empörte und von einem "Zirkus" sprach, den der Spieler veranstalten würde, um seinen Wechsel zu forcieren.

Wie Heidel erklärt, würde das nur wenig Sinn machen: "Wenn das so wäre, würden wir ihn nie verpflichten." Harit selbst kann sich wohl derzeit zwischen Verbleib in Frankreich, Wechsel nach England oder eben Schalke 04 entscheiden. Die Knappen liegen im Rennen vorne.

Acht Millionen für Harit?

Der große Trumpf von Königsblau ist dabei laut Bild die Konkurrenzsituation. Harit rechnet mit mehr Einsätzen als in England und will möglichst viel Spielpraxis sammeln. Beide Vereine könnte sich demnach bald auf eine Ablöse von rund acht Millionen Euro einigen.

Der 20-Jährige kommt im zentralen offensiven Mittelfeld ebenso zum Einsatz wie auf dem linken Flügel. In Nantes hatte er seinen Vertrag im Januar 2017 bis 2020 verlängert, nun aber einen konkreten Wechselwunsch geäußert. In 34 Spielen der vergangenen Saison gelang ihm ein Treffer.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung