Die Stimmen zum Relegations-Hinspiel zwischen Wolfsburg und Braunschweig

"Vielleicht die ganze Saison am Arsch"

Von SPOX
Donnerstag, 25.05.2017 | 22:56 Uhr
Torsten Lieberknecht glaubt weiter an die Bundesliga
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
Deportivo -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Nach der 0:1-Niederlage gegen den VfL Wolfsburg hadert Braunschweig-Trainer Torsten Lieberknecht mit dem Elfmeterpfiff, glaubt aber weiter an die Bundesliga. Andries Jonker ist zufrieden mit dem Ergebnis.

VfL Wolfsburg - Eintracht Braunschweig 1:0

Andries Jonker (Trainer VfL Wolfsburg) über...

...das Ergebnis: "Ich hätte gerne einen höheren Sieg eingefahren. Wir haben aber kein Gegentor kassiert, das ist gut. Auswärts sind wir immer für ein Tor gut. Wir schaffen das.""

...den Elfmeter: "Wenn wir am Ende wegen des Elfmeters in der Bundesliga bleiben, ist mir das scheißegal."

Daniel Didavi (VfL Wolfsburg): "Ich denke, es war klar, dass wir mehr Spielanteile haben würden. Wir haben es in der ersten Halbzeit super gemacht, genug Druck aufgebaut, aber es haben die letzten Zentimeter gefehlt. Leider haben wir keine weiteren Tore mehr erzielt und uns eine bessere Ausgangslage fürs Rückspiel erarbeitet haben."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Mario Gomez (VfL Wolfsburg): "Ich kann gut schlafen, das 1:0 ist ein sehr gutes Ergebnis. Jetzt brauchen wir noch ein Tor in Braunschweig und wir sind gerettet."

Torsten Lieberknecht (Trainer Eintracht Braunschweig) über...

...den Elfmeter: "Es ist schade. Jeder hat die Szene gesehen. Deshalb hasse ich die Relegation. Das ist keine Entscheidung, die der Schiedsrichter bewusst trifft, aber er hat sie getroffen. Das ist eine Entscheidung, die extrem weh tut. Mit so einer Entscheidung ist vielleicht eine ganze Saison am Arsch. Ich würde mir wünschen, dass er [Stegemann] zugibt, dass es kein Elfmeter war."

...die Leistung: "Wir hatten eine Riesenchance zum 1:0. Wir haben gegen eine Mannschaft gespielt, die Champions League spielen wollte. Die Leistung heute gibt uns Mut für Montag."

...Domi Kumbela: "Er hatte schon nach dem Spiel gegen den KSC Probleme. Es hat wohl der Muskel zu gemacht."

Mirko Boland (Eintracht Braunschweig) zu seiner Großchance in der ersten Halbzeit: "Es ist immer ärgerlich, wenn man eine Chance vergibt. Ich glaube, das hätte uns zu diesem Zeitpunkt gut getan."

Marc Arnold (Sportlicher Leiter Eintracht Braunscheig): "Er liegt komplett falsch. Von Gomez war es eindeutig Hand."

VfL Wolfsburg - Eintracht Braunschweig: Die Daten zum Spiel.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung