Montag, 20.03.2017

Marco Reus könnte gegen den FC Bayern sein Comeback feiern

BVB: Reus-Comeback gegen Bayern?

Marco Reus schuftet aktuell fürs Comeback - der Nationalspieler peilt dabei womöglich ein besonderes Spiel an: Berichten zufolge könnte Reus ausgerechnet gegen den FC Bayern München auf den Platz zurückkehren.

Wie die Ruhr Nachrichten vermelden, konnte Reus am Wochenende erstmals wieder trainieren und absolvierte eine Laufeinheit.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Das bedeutet, dass Reus infolge seines Muskelfaserrisses im ursprünglich prognostizierten Zeitplan ist, womit er das Derby gegen den FC Schalke 04 am 1. April mutmaßlich noch verpasst. Doch für den Kracher gegen den FC Bayern eine Woche später könnte es - so die Vorhersage der Ärzte stimmt - reichen.

Marco Reus im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Manuel Neuer fehlt dem FC Bayern für zwei Spiele

FC Bayern: Neuer fällt nach Fuß-OP zwei Spiele aus - Ulreich im Tor

Shinji Kagawa gehört nicht zum Stammpersonal der Borussia

Dortmund: Kagawa-Zukunft bleibt offen

Joshua Kimmich ist heiß begehrt

Medien: Vier Topklubs jagen Kimmich


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
27. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 27. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.