Donnerstag, 16.02.2017

SV Darmstadt 98: Hamit Altintop erklärt seine Wechselgründe

Altintop: Klassenerhalt schwerer als Titel

Hamit Altintop kehrte in der Winterpause überraschend in die Bundesliga zurück. Er spricht über die Gründe für seinen Wechel zu Darmstadt 98 und warum für ihn eine Karriereende noch nicht infrage kommt.

"Mit Darmstadt in der Liga zu bleiben, ist schwieriger, als mit Galatasaray Meister zu werden", erklärte Altintop im kicker den Reiz, den der Wechsel ans Böllenfalltor für ihn hatte.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Aber auch Trainer Torsten Frings war ein wesentlicher Faktor, der für einen Wechsel sprach. "Als Torsten anrief, wusste ich nach drei Sätzen, dass es funktionieren kann. Torsten hat mir das Gefühl gegeben, dass er genau die Fähigkeiten und die Erfahrung braucht, die ich mitbringe" sagte Altintop.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 34-jährige hatte in den letzten Jahren mit vielen Verletzungen zu kämpfen, an ein Karriereende hat er trotzdem nicht gedacht: "Meine Ambition ist klar: Ich habe die vergangenen Jahre extrem viel mit meinem Körper gekämpft, hatte seit 2008 sieben Operationen. Ich will wieder auf dem Platz stehen und gute Spiele abliefern."

Das Finanzielle spielt dabei für Altintop eine untergeordnete Rolle. "Wenn die Aufgabe groß war, war das Finanzielle meist auch dementsprechend. Und man muss realistisch bleiben, Darmstadt ist in der Bundesliga ein ziemlicher Neuling, hier stehen das Familiäre und das Menschliche im Vordergrund", sagte er und führte aus: "Ich hatte auch andere Möglichkeiten, aber bei mir stand die Aufgabe an erster Stelle."

Hamit Altintop im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Bei Darmstadt trafen Boyd und Platte doppelt

Darmstädter Schützenfest bei Verbandsligist

Die Darmstadter Fans zündeten in Frankfurt Bengalos

Darmstadt droht Fan-Sperre

Peter Niemeyer spielt etatmäßig neben Aytac Sulu in der Innenverteidigung

Darmstadt bangt um Einsatz von Niemeyer


Diskutieren Drucken Startseite
26. Spieltag
25. Spieltag

Bundesliga, 26. Spieltag

Bundesliga, 25. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.